Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Lokales
Ausblick mit Risiko
Der Schillergarten ist nicht ohne Grund ein beliebtes Ausflugsziel für Dresdner und Gäste der Stadt. Aber die Nähe zum Fluss birgt eben auch Risiken.

Verweilen mit Blick auf die Elbe: Der Schillergarten ist nicht ohne Grund ein beliebtes Ausflugsziel für Dresdner und Gäste der Stadt. Aber die Nähe zum Fluss birgt eben auch Risiken. Das mussten Thomas Jacob und seine Kollegen Frank Baumgärtel und Steffen Brasche mehr als einmal erleben.

mehr
Regierungsbildung in Berlin
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.

Die Situation in Berlin scheint völlig festgefahren. Viele Akteure verschiedener Parteien haben sich schon vor den anstehenden Gesprächen mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier auf unverrückbare Positionen festgelegt. Aus der Dresdner SPD gibt es jetzt andere Töne.

mehr
Kläger scheitert
Das Dresdner Landgericht hat am Dienstag zwei weitere Klagen im Zusammenhang mit dem VW-Abgasskandal abgewiesen.

Das Dresdner Landgericht hat am Dienstag zwei weitere Klagen im Zusammenhang mit dem VW-Abgasskandal abgewiesen. Die Richter sahen auch in den Pilotverfahren gegen den VW-Konzern keine Ansprüche, die über eine Nachbesserung durch ein Software-Update hinausgehen würden.

mehr
Mission Lifeline
Das Schiff von Mission Lifeline auf dem Mittelmeer.

Die Seenotretter von „Mission Lifeline“ haben am Dienstagmorgen 41 Menschen im Mittelmeer vor dem Ertrinken gerettet. Gegen 6 Uhr sei der Hilferuf von der italienischen Seenotrettungsleitstelle gekommen, dass ein Boot in Seenot sei. Kurz danach wurden zehn Kinder sowie 31 Erwachsene vor der libyschen Küste an Bord genommen.

mehr
Tourismus
Reisen steht bei den Dresdnern hoch im Kurs. Und die Stadt selbst wird für Gäste wieder interessanter.

Reisen steht bei den Dresdnern hoch im Kurs. Und das lassen sie sich auch einiges kosten. Nahezu 1,22 Milliarden Euro geben sie pro Jahr für den Tourismus aus. Dresdner verreisen aber nicht nur gern, die Stadt selbst empfängt auch wieder mehr Gäste.

mehr
Soziale Arbeit in Dresden
Der Alumnitag an der Evangelischen Hochschule Dresden widmet sich dieses Jahr dem Thema „Konflikte“.

Der diesjährige Alumnitag an der Evangelischen Hochschule Dresden (ehs) am 25. November von 9.30 bis 16 Uhr dreht sich um das Thema „Konflikttransformation: Konfliktanalyse und Konfliktbearbeitung als individueller, sozialer und politischer Bildungsprozess“. Dazu erwartet die Hochschule mehr als 80 ehemalige Studenten.

mehr
Austauschprogramm
Peru hat viele schöne Ausflugsziele zu bieten.

Wer sich für das südamerikanische Land Peru interessiert und dort ein Entwicklungsprojekt leisten möchte, kann sich am 21. November in der Rudolf-Renner-Straße 51über diese Arbeit informieren.

mehr
Kinder- und Jugendhilfe Dresden
„Jetzt hab’ dich nicht so!“ – Diesen Satz bekommen Mädchen und Frauen leider viel zu häufig zu hören.

„Jetzt hab’ dich nicht so!“ – Diesen Satz bekommen Mädchen und Frauen leider viel zu häufig zu hören, wenn sie sexistischen Sprüchen Paroli bieten oder sich von verbalen Übergriffen abgrenzen wollen. Am Donnerstag, dem 30. November findet deshalb im Plenarsaal des Neuen Rathauses ein Fachtag zum Thema Sexismus in der Kinder- und Jugendarbeit statt.

mehr
Centrumgalerie Dresden
Andreas Wippler stapelt Stollenkartons, Stollenmädchen Hanna Haubold, Elisabeth Kreutzkamm-Aumüller und Henry Mueller geben Hilfestellung.

Ein überdimensionaler Karton steht gegenwärtig im Erdgeschoss der Centrumgalerie an der Prager Straße. Mit sechs Metern Länge, zwei Metern Breite und drei Metern (bzw. 35 Vierpfünder-Stollenkartons) Höhe ist es der weltgrößte begehbare Stollenkarton der Welt.

mehr
63-Jähriger erdrosselte seine Lebensgefährtin
Ulrich Z. mit seiner Verteidigerin Katja Reichel bei der Verhandlung am Landgericht

Ulrich Z. muss für acht Jahre ins Gefängnis. Am Montag wurde das Urteil am Landesgericht verkündet. Er hatte im Frühjahr seine Frau mit einem Bademantelgürtel erdrosselt.

mehr
Preisverleihung Dresden
Dreharbeiten zum Spot des Sukuma Awards auf der Kamenzer Straße.

Bis Ende des Jahres können Dresdner ihre Film-Spot-Ideen für den „Sukuma Award“ vorlegen. Bei der aktuellen Ausschreibung des Nachhaltigkeits-Filmpreises geht es ums Reisen – Mit dem Fokusthema soll auf die globalen Auswirkungen des Tourismus hingewiesen werden.

mehr
DDR-Geschichte
Die Stasi-Gedenkstätte Bautzner Straße in Dresden.

„Schüler auf Spurensuche – DDR vor Ort“ lautet das zweijährige Modellprojekt der Deutsche Gesellschaft e. V.. Die Schüler der Freien Montessorischule Huckepack erhalten hierzu ein Seminar und eine Zeitzeugenführung durch die Gedenkstätte Bautzner Straße.

mehr
21.11.2017 - 17:46 Uhr

Bis der Platz tatsächlich steht, werden aber noch einige Jahre ins Land gehen. Radebeuls Bürgermeister rechnet in etwa fünf Jahren mit dem Baubeginn.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.