Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° Regen

Navigation:
Google+
Lokales
Bundestagwahl 2017
Mäßige Stimmung bei der Dresdner CDU.

Wenig Jubel – viele lange Gesichter: Der Wahlabend verlief für die Dresdner Politiker und ihre Unterstützer selten so, wie gewünscht. Lediglich bei der FDP war bei der Verkündung der ersten Zahlen der Jubel riesig.

mehr
Bundestagswahl
Die CDU wird die beiden Direktmandate in Dresden halten. Dabei mussten Arnold Vaatz und Andreas Lämmel lange zittern

Es war knapp, doch es dürfte gerade so reichen: Die CDU wird die beiden Direktmandate in Dresden halten. Dabei mussten Arnold Vaatz und Andreas Lämmel lange zittern, vor allem Lämmel lag lange gegen AfD-Kandidat Jens Maier zurück.

mehr
Finanzierung steht
Symbolbild: Neue Zugverbindung zwischen Dresden und Prag soll Grenzregionen zusammenwachsen lassen.

Der Bund hat zugesagt, die Finanzierung der Planungskosten für eine neugebauten Bahnstrecke zwischen der Landeshauptstadt und Prag noch in diesem Jahr folgen zu lassen. Damit werde ein zügiger Fortschritt bis zur Baurechtserlangung ermöglicht, so Bundesverkehrsminister Dobrindt.

mehr
Gespräch
Die alte Feuerwehrwache in Loschwitz.

Die Schule ist für viele Menschen eine prägende Zeit, die man nicht vergisst. Am 28. September lädt der Ortsverein Loschwitz-Wachwitz in die „Alte Feuerwache Loschwitz“ ein, sich noch einmal an die eigene längst vergangene Zeit des Schulbankdrückens zu erinnern.

mehr
DEFA-Trickfilme
Trickfilme der ehemaligen DEFA-Studios werden im Lingnerschloss gezeigt.

Das Lingnerschloss lädt am 24. September zum Kinderkino in den historischen Kinosaal des Schlosses. Um 11 Uhr zeigt der Förderverein Märchenklassiker aus dem DEFA-Studio für Kinder ab fünf Jahren.

mehr
Fitness
Yoga in historischem Ambiente findet im Lingnerschloss statt.

Yoga in besonderem Ambiente können Einsteiger und Erfahrene zum letzten Mal in diesem Sommer am 24. September im Lingnerschloss praktizieren. Von 9.30 bis11 Uhr finden Meditation und Körperübungen im historischen Kinosaal oder bei gutem Wetter auf der Dachterrasse mit Blick über Dresden statt.

mehr
Holzwerken
Das Kulturforum „riesa efau“ in der Friedrichstadt organisiert Werken für Vater und Sohn.

In der „Papa Werkstatt“ können Vater und Sohn oder Großvater und Enkel am 30. September zusammen mit Holz werkeln und dabei neues Spielzeug oder ein Kinderzimmerregal entstehen lassen. In der Malwerkstatt des „riesa efau“ leitet der Holzbildhauer Nico Teichmann die Familien von 14 bis 18 Uhr mit kindgerechten Werktechniken an.

mehr
Herbstferien
Aus Papier und moderner Technik entstehen beim Science Camp bewegliche „Papier-Monster“.

Monster aus Papier können Jugendliche ab 13 Jahren beim einwöchigen „Science Camp“ in den Technischen Sammlungen zum Leben erwecken. Vom 9. bis 13. Oktober werden die Teilnehmer jeweils von 9 bis 16 Uhr mit computerbasierter Software Papiermonster herstellen, die sich auf Grund von Wärme verformen lassen.

mehr
Wahllokale geöffnet
In Dresden und ganz Sachsen hat die Bundestagswahl am Sonntag wie schon 2013 eher verhalten begonnen.

In Sachsen zeichnet sich eine höhere Wahlbeteiligung ab als bei der Bundestagswahl vor vier Jahren. Bis 16 Uhr hatten 67,6 Prozent der sächsischen Wahlberechtigten ihre Stimme abgegeben. In Dresden wählten 68,5 Prozent (mit Briefwählern).

mehr
Zahl der Asylklagen dramatisch gestiegen
Vor dem Verwaltungsgericht klagen abgelehnte Asylbewerber.

Für viele Flüchtlinge ist das Verwaltungsgericht Dresden die letzte Hoffnung. Dort werden die Klagen von abgelehnten Asylbewerbern verhandelt. Jeder Einzelfall wird intensiv geprüft. Die 12. Kammer befasste sich jetzt mit Antragstellern aus Libyen.

mehr
Frühstück an der Wand
Eine der ersten größeren Algen-Anlagen hat Mint an einer Gebäudefassade am EUREF-Campus in Berlin installiert.

Wenn es nach Gunnar Mühlstädt geht, saugen wir Stadtmenschen unsere Mahlzeiten in Zukunft von der Küchenwand. „Das wäre doch prima, den Morgen-Smoothie selbst zu züchten und zum Frühstück von den eigenen vier Wänden zu zapfen“, visioniert der Maschinenbauer und Firmengründer aus Dresden.

mehr
Kritik an Plänen
Das Hochhaus soll um zwei Etagen wachsen.

Das Hochhaus am Pirnaischen Platz soll nach den Plänen eines Projektentwicklers um zwei Etagen aufgestockt werden. Das stößt auf Ablehnung bei der Gesellschaft Historischer Neumarkt und den Linken im Stadtrat.

mehr
24.09.2017 - 17:05 Uhr

Trotz seines Dreierpacks beim Auswärtsspiel in Darmstadt konnte Dynamos Mittelfeldmann am Ende nicht zufrieden sein.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.