Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Zwergotter-Nachwuchs im Dresdner Zoo - beide Kleintiere jetzt erstmals zu sehen

Zwergotter-Nachwuchs im Dresdner Zoo - beide Kleintiere jetzt erstmals zu sehen

Der Dresdner Zoo freut sich über Nachwuchs bei den Zwergottern. Wie der Zoo am Freitag mitteilte, sind die beiden Zwergotter-Babys Nami und Roran seit Januar zu sehen.

Voriger Artikel
Inge Poppitz: "Mannequins tragen einen Sack wie eine Robe"
Nächster Artikel
Tattoomesse in Dresden zeigt neueste Trends des Körperkults von der Ranke bis zum Arschgeweih

Im Zoo Dresden gibt es Zwergotter-Nachwuchs.

Quelle: Zoo Dresden

Zur Welt kamen die beiden Tiere bereits am 26. Oktober. Zu sehen seien beide vor allem während der Fütterungszeiten von 14 bis 15 Uhr in ihrem Gehege nahe der Flamingo-Insel.

php425f5f11a4201202031112.jpg

Seit Januar sind beide tiere jetzt auch für Besucher zu sehen.

Zur Bildergalerie

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr