Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Zauberkunst trifft Braukunst im Feldschlößchen Stammhaus

Zauberkunst trifft Braukunst im Feldschlößchen Stammhaus

Faszinierende Zaubertricks und Magie zum Anfassen: Dies und vieles mehr bieten die drei Zauberkünstler André Kursch, Torsten Pahl und Matthieu Anatrella seit 2004 mit ihrer "Close up Night".

Voriger Artikel
Programmflut zu 18 Jahren Märchen in der Yenidze
Nächster Artikel
Die BRN soll wachsen: Rot-Grün-Rot will das Gelände des Stadtteilfestes erweitern

Die Magier der "Close up Night" Matthieu Anatrella und Torsten Pahl (v.l.) zaubern ab September im Feldschlößchen Stammhaus an der Budapester Straße. Tickets für die Shows sind ab sofort erhältlich.

Quelle: Dietrich Flechtner

Nachdem sie die vergangenen Jahre ihre Gäste im Neustädter Kügelgenhaus begeisterten, haben die Zauberer nun beschlossen, dass die Zeit für einen Tapetenwechsel gekommen ist. Ab dem 22. September finden die Shows des Trios im Feldschlößchen-Stammhaus (Budapester Straße 32) statt. Wie gewohnt werden Kursch, Pahl und Anatrella auch hier nach ihrem Motto "In der Nähe liegt der Unterschied" zaubern. Bei Tisch-Theater-Shows werden jeweils bis zu 30 Gäste um einen runden Tisch platziert und begleiten die Zauberer auf eine 80-minütige Reise in die Welt der Magie.

"Die Karten für die Shows sind ab sofort erhältlich - wir freuen uns auf viele Zuschauer aus ganz Deutschland", verrät Matthieu Anatrella. Tickets können entweder bei Kornelia Altmann vom Feldschlößchen-Stammhaus (Tel.: 4718855) oder bei Torsten Pahl (Tel.: 41889736) sowie im Internet unter www.close-up-night.de bestellt werden.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 06.05.2015

ste

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr