Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Veranstalter: 9. Semperopernball Dresden 2014 war der erfolgreichste seit Bestehen

Veranstalter: 9. Semperopernball Dresden 2014 war der erfolgreichste seit Bestehen

Dresdner Semperopernball war nach Angaben der Veranstalter der erfolgreichste seit Bestehen des Klassik-Entertainment-Events. Mit 2300 Ballgästen in der ausverkauften Oper und mehr als 12.000 Openairball-Besuchern zeigten sich die Organisatoren rund um den künstlerischen Gesamtleiter Hans-Joachim Frey zu 100 Prozent zufrieden.

Voriger Artikel
Frühlingsboten an Pillnitzer Kamelie - Erste Knospen aufgegangen
Nächster Artikel
Höhenflug über der Flutrinne – 1. Drachenfestival an der Messe Dresden

Mit einem großen Feuerwerk wurde der Ball eröffnet.

Quelle: Dominik Brüggemann

Der 9.  

„Die Resonanz von Gästen, Zuschauern und allen beteiligten Partnern beflügeln und bestätigen uns in unserer Überzeugung, mit dieser Art des moderierten Klassikevents ein erfolgreiches Entertainment-Konzept ins Leben gerufen zu haben“, sagte Frey am Donnerstag. Auch als TV-Event habe der diesjährige Ball überzeugt. So kletterte der Markanteil der Übertragung im MDR im Laufe des Abends auf 17,3 Prozent. Insgesamt sahen in Deutschland und Österreich live und als Aufzeichnung fast zwei Millionen Zuschauer das Geschehen in der Semperoper. „Damit ist der Semperopernball das erfolgreichste Format im Klassik-Entertainment“, heißt es von Seiten der Organisatoren.  

php318db87ec1201402081308.jpg

Pärchen mit Zylinder:
Diese beiden zogen die Blicke auf sich: Juwelier Matthias Koksch aus Bautzen und seine Frau, die Psychologin Constanze Koksch. Sie waren zum ersten Mal beim Semperopernball,

Zur Bildergalerie

Bei der Benefiztombola für Unicef kamen rund 21.000 Euro zusammen. Damit soll die dringend benötigte Hilfe für Kinder in Syrien unterstützt werden.

Dies alles werfe bereits jetzt ein glanzvolles Schlaglicht auf den kommenden, zehnten Ball, der am 30. Januar 2015 stattfinden soll. Der Kartenvorverkauf für den Jubiläumsball beginnt am 2. Mai.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr