Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Über 50 Köche sorgen auf dem Semperopernball in Dresden fürs leibliche Wohl

Über 50 Köche sorgen auf dem Semperopernball in Dresden fürs leibliche Wohl

Damit die Gäste des Semperopernballes nicht vor Hunger aus den Schuhen kippen, sorgt der Dresdner Sternekoch Stefan Hermann mit einem Team von 50 Köchen und 300 Servicemitarbeitern, die in einem deutschlandweiten Casting ausgewählt wurden, für ein dem festlichen Anlass entsprechendes und vom Ballmotto natürlich beeinflusstes kulinarisches Angebot.

Voriger Artikel
Geheimniskrämerei und Metamorphose der Semperoper zum Ballsaal
Nächster Artikel
Semperopernball 2012: Hochsteckfrisuren werden diesmal opulent und verführerisch

Küchenchef Stefan Hermann sorgt mit seinem Team auf dem Semperopernball für das leibliche Wohl.

Quelle: DNN

An den Tischen wird ein Drei-Gänge-Menü serviert, das mit Thunfisch, rosa Ingwer und schwarzem Rettich beginnt, mit Ochsenschwanzpastete, Gänseleber, Wurzelgemüse und Linsen als Hauptgang fortgesetzt wird und mit einem Dessert aus Mandelmilch-Creme, Feigensüppchen und Eierlikörschaum endet. Ein Süppchen aus Karotte und Ingwer, Hummer mit Salat und Koriander und Comté mit Schinken und Nussbutter ergänzen das Flying Menü in den Logen. Zudem wird für die Flaniergäste eine kulinarische Vielfalt geboten, die von Hummer, iranischem Imperial Kaviar bis zur kultigen Currywurst reicht. Nachtschwärmer versorgt das Unternehmen „bean&beluga" von Stefan Hermann mit Suppe und Kalbsfrikadelle auf Kartoffel-Gurken-Salat.

Zudem werden Champagner und ausgewählte Weine gereicht. Des Weiteren ist Andreas Lanninger mit von der Partie. Der „Barkeeper des Jahres 2007", der in Berlin das „Lanninger" - Bar, Restaurant und Smokers Lounge betreibt - mixt beim Semperopernball außergewöhnliche Drinks, darunter einen eigens kreierten Ballcocktail. Er habe tatsächlich die Form eines Balls und werde aus Havana Club (3 Jahre), Grand Marnier, Vanille, Zitrone, Orange, Sexergy zubereitet, hieß es auf DNN-Nachfrage.

Bereits im Januar 2011 begann Stefan Hermann mit den Vorbereitungen für die Ballnacht 2012 - mit einem ersten Probeessen mit dem Opernballverein. Der Sternekoch reservierte zudem schon vor einem Jahr bei den Winzern die gewünschten Weine, im September wurden die Hummer bestellt. Die ersten Küchenvorbereitungen starteten zwei Wochen vor dem Ball.

php8bd04380f8201201191250.jpg

Der Dresdner Semperopernball feiert in diesem Jahr seine 7. Auflage.

Zur Bildergalerie
phpa61615e146201407071426.jpg

Goldenes Kleid zum Semperopernball 2015

Zur Bildergalerie
phpa645fd4388201201181226.jpg

Roman Knoblauch, hier mit Frauke Ludowig, wird den Openairball moderieren.

Zur Bildergalerie

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 19.01.2012.

Catrin Steinbach

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr