Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Trotz Hitze und WM-Finale: Dresdner Schaustellerverband zieht zufriedene Vogelwiesen-Bilanz

Trotz Hitze und WM-Finale: Dresdner Schaustellerverband zieht zufriedene Vogelwiesen-Bilanz

Trotz WM-Finale, Hitze und großer Konkurrenzveranstaltungen zieht Mike Borowsky, 1. Vorsitzender des Dresdner Schaustellerverbandes, ein positives Fazit zur vergangenen Vogelwiese.

Voriger Artikel
Dresdner feiern Farbspektakel Holi Festival of Colours
Nächster Artikel
Tillich in Südtirol, Hermenau in Bayern – Urlaub in den Zeiten des Wahlkampfs

Die Vogelwiese in Dresden am frühen Freitagabend.

Quelle: Dominik Brüggemann

Der Dresdner Rummel auf dem Festplatz Pieschener Allee hatte vom 11. bis 21. Juli mehrere Tausend Besucher angelockt. Attraktionen wie das Riesenrad, ein Freifall-Turm sowie Naschereien sorgte besonders bei Kindern für Interesse. Das Finale der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien hat jedoch auch für Umsatzlücken gesorgt.

php6abc67cc2b201407231459.jpg

Eine Kunstaktion der Ostrale sorgte am Freitagabend für Aufsehen auf der Vogelwiese.

Zur Bildergalerie

„Deutschland hat an dem Abend Fußball geguckt und auch wir Schausteller haben die Mannschaft angefeuert“, sagt Borowsky. Insgesamt seien die Umsätze jedoch in Ordnung gewesen, versichert der Vorsitzende der Schausteller. Insbesondere an hitzigen Tagen waren die Besucherzahlen jedoch überschaubar. Zusätzlich sorgten viele Großveranstaltungen am Abschlusswochenende für weitere Konkurrenz. Laut Borowsky sei das trockene Wetter ideal gewesen, die Schausteller gaben sich zufrieden. „Wir sehen uns im Herbst wieder“, versprach er. Vom 11. Oktober bis 02. November steht das Herbstfest an. Die Dresdner Vogelwiese beruft sich auf ein Bestehen seit etwa 1645 und ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen in Dresden.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr