Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Sonntags Open Air in Dresden: Hunderte verwandeln den Postplatz in einen Dancefloor

Sonntags Open Air in Dresden: Hunderte verwandeln den Postplatz in einen Dancefloor

Hunderte Dresdner haben am Sonntagabend den Postplatz in eine einzige Partyzone verwandelt. Zu den Klängen zahlreicher DJs tanzten viele meist junge Landeshauptstädter ausgelassen und feierten mitten im Stadtzentrum eine riesige Party.

Voriger Artikel
Futter für "Mondnazi"-Fans und Dynamo-Verehrer
Nächster Artikel
Auf und zu in Dresdner Schwimmbädern

Hunderte haben am Sonntag mit einer riesigen Party den Dresdner Postplatz in einen riesigen Dancefloor verwandelt.

Quelle: Stephan Lohse

Anlass war das erste „Sonntags Open Air“ der Saison, das bei freiem Eintritt und bestem Wetter die Dresdner in Scharen zum Tanzen, Plaudern und Relaxen anlockte. Das nächste Mal sollen am 26. August die Bässe Open Air erschallen – dann am Skaterpark an der Lingernerallee.

phpde33179267201207222123.jpg

Party auf dem Postplatz: Das Sonntags Open Air in Dresden.

Zur Bildergalerie

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr