Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Schloss Pillnitz in Dresden freut sich über Turmfalken-Nachwuchs

Schloss Pillnitz in Dresden freut sich über Turmfalken-Nachwuchs

Im Schlosspark Pillnitz in Dresden gibt es Turmfalkennachwuchs. Wie der Staatsbetrieb Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten am Dienstag mitteilte, wurde im Dach des Neuen Palais ein Nest mit fünf Jungtieren entdeckt.

Voriger Artikel
Meußlitzer bekommen ihren Dorfteich zurück
Nächster Artikel
Dresdner Friseurin stylt Models auf der Berliner Fashion Week

Im Dach des Neuen Palais im Schloss Pillnitz gibt es Turmfalken-Nachwuchs.

Quelle: Schlösserland Sachsen

Diese kamen vermutlich Anfang Juni zur Welt. Auch das Elbhangfest habe die sensiblen Tiere nicht gestört.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr