Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Schaum im Springbrunnen am Dresdner Palaisplatz – Ursache noch unklar

Schaum im Springbrunnen am Dresdner Palaisplatz – Ursache noch unklar

Die Passanten auf dem Dresdner Palaisplatz staunten am Mittwochnachmittag nicht schlecht: Der Brunnen spuckte nicht wie üblich klares Wasser sondern dicken Weißen Schaum aus.

Voriger Artikel
Vier Dresdner Spitzenköche stellen sich in den Dienst der Volkssolidarität
Nächster Artikel
Zschachwitzer Dorfmeile am Wochenende

Interessantes Schauspiel vor dem Japanischen Palais in Dresden - Der Brunnen spuckte mehr Schaum als Wasser.

Quelle: Stephan Lohse

Rund um die 34 Fontänen waberte die weiße Masse dick umher, fast auf ganzer Fläche bedeckte der Schaum das 26 Meter breite Rund.

Die Ursache für das seltsame Schauspiel ist bislang ungeklärt. Wahrscheinlich ist, dass sich Unbekannte einen Scherz erlaubt haben. Ebenfalls unbekannt ist im Moment, warum zur Zeit die zehn Meter hohe Hauptfontäne außer Betrieb ist.

php3d907b4716201104151315.jpg

Der Brunnen am Postplatz. (Archivbild)

Zur Bildergalerie
php20e87784b4201205091901.jpg

Ungewohnter Anblick am Dresdner Palaisplatz: Aus ungeklärter Ursache schäumte am Mittwochabend der Brunnen.

Zur Bildergalerie

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr