Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Pillnitzer Kamelienhaus öffnet am Freitag wieder

Pillnitzer Kamelienhaus öffnet am Freitag wieder

Die Blütenpracht der berühmten Pillnitzer Kamelie ist wieder zu bestaunen. Das Kamelienhaus mit der mehr als 250 Jahre alten Zierpflanze öffnet am Freitag (22. Februar) seine Türen, wie das Schlösserland Sachsen mitteilte.

Voriger Artikel
Feurige Eisshow in Dresden - Holiday on Ice feiert Premiere im Messegelände
Nächster Artikel
Gleich zwei Holi-Festivals sollen 2013 in Dresden stattfinden
Quelle: dpa

Seit wenigen Tagen springen bei dem 8,60 Meter hohen und knapp 11 Meter breiten Baum die ersten Knospen auf.

Die kaminrot blühende Kamelie ist bis etwa Mitte April täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr zu besichtigen. Der Eintritt kostet zwei Euro, ermäßigt ein Euro.

dapd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr