Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Offizieller Empfang für Helma Orosz zum 60. Geburtstag in Dresden

Offizieller Empfang für Helma Orosz zum 60. Geburtstag in Dresden

Dresden. Anlässlich des 60. Geburtstages von Dresdens Oberbürgermeisterin Helma Orosz, den die CDU-Politikerin am Sonnabend im kleinen Kreis in einem Restaurant feierte, fand am Montag auf Schloss Albrechtsberg ein offizieller Empfang statt.

Etwa 80 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport waren der Einladung des Ersten Bürgermeisters Dirk Hilbert (FDP) gefolgt.

"Sie leiten das erfolgreichste Unternehmen Ostdeutschlands. Ich wünsche ihnen viel Kraft für ihre Aufgaben als OB von Dresden aber auch genug Zeit für Freiräume zum Auftanken und natürlich jede Menge Glück und Gesundheit", erklärte Hilbert.

Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) gab eine Anekdote von vor zehn Jahren zum Besten, als Helma Orosz ihren 50. Geburtstag in Weißwasser feierte, damals noch als Oberbürgermeisterin der Glasstadt. "Sie ist ja körperlich nicht besonders groß, wollte sich aber trotzdem vor der Gästeschar Gehör verschaffen. Kurzerhand zog sie sich deshalb ihre Schuhe aus und stieg auf einen Stuhl. Knifflige Situationen so unkompliziert zu meistern, das ist ganz typisch für unser Geburtstagskind", erzählte Tillich.

Während der Ministerpräsident Orosz einen ganz besonderen Plan ihrer Stadt schenkte, hatten ihre sieben Fachbürgermeister für einen Reisegutschein zusammengelegt.

C.Stephan

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr