Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Neuer Plan: Dresden soll eine Trampolinhalle bekommen

Indoor-Spielplatz an der Siemensstraße Neuer Plan: Dresden soll eine Trampolinhalle bekommen

Dresden soll eine neue Funsport-Halle bekommen. An der Siemensstraße in Niedersedlitz will Betreiber „Superfly“ im kommenden Jahr eine Art Trampolinpark errichten. „Gemeinsam mit unseren Nachbarn werden wir der Freizeitstandort Nummer eins in Dresden sein“, gibt der Geschäftsführer zuversichtlich.

Nun soll auch Dresden einen Trampolinpark bekommen
 

Quelle: dpa

Dresden.  Dresden soll eine neue Funsport-Halle bekommen. An der Siemensstraße in Niedersedlitz will Betreiber „Superfly“ im kommenden Jahr eine Art Trampolinpark errichten. „Gemeinsam mit unseren Nachbarn, der Sachsenwerkarena und dem Kidsplanet, werden wir der Freizeitstandort Nummer eins in Dresden sein“, gibt sich Superfly-Geschäftsführer Christian Tropp zuversichtlich.

Die Halle ist rund zehn Meter hoch und hat eine Fläche von gut 2500 Quadratmetern. Neben riesigen Sprungbereichen, Ninja Parcours, Warped Wall, X-Swing, Tricking Parcours, 3D-Völkerball-Feld, Basket Dunk und Waterfall Trampolines soll die Arena mit außergewöhnlichen Licht-Effekten und Musik von Live-DJs gefüllt sein. Außerdem soll es einen Lounge- und Café-Bereich geben.

„Dresden ist eine innovative, junge und sportliche Stadt und passt daher gut zu uns und unserem Konzept“, ist sich Co-Geschäftsführer Thomas Madej sicher. „Wir freuen uns schon sehr auf die Eröffnung.“

Superfly ist nach eigenen Angaben Betreiber von einigen der größten Indoor-Funparks in Europa. Nach den Standorten in Duisburg und Dortmund sollen neben Dresden auch Aachen und Hannover neu hinzukommen. Die amerikanische Muttergesellschaft Circus Trix plant bis 2019 rund 20 solcher Parks in Deutschland.

Von DNN

siemensstraße 9, dresden 51.005485 13.829644
siemensstraße 9, dresden
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr