Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Kristallpalast Dresden: Am Freitag Blut spenden und Freikarte für Twilight abstauben

Kristallpalast Dresden: Am Freitag Blut spenden und Freikarte für Twilight abstauben

Am Samstag kommt der bisher letzte Teil der „Twilight Saga“ auch im Dresdner Kristallpalast auf die Leinwand. Wer sich eine Freikarte für diesen oder einen anderen Film sichern möchte, kann das auch noch mit einer guten Tat verbinden.

Voriger Artikel
Las Vegas in Dresden: Im Ostrapark startet die Dinnershow "Mafia Mia"
Nächster Artikel
The Voice of Germany: Michael Heinemann aus Dresden ist eine Runde weiter

Blutspende-Aktion zum Twilight-Start 2011: Fachkraft Claudia Pinzel setzt bei der 25-jährigen Mary die Nadel an.

Quelle: Franziska Schmieder

Am Freitag zapfen filmreif verkleidete Schwestern des DRK im Kristallpalast in schaurigem Ambiente willigen Spendern einen halben Liter Blut ab. Dafür spendiert das Kino allen Teilnehmern einen Kinogutschein. Erstspender erhalten außerdem ein Kino-Menü.

phped6869f01d201111251702.jpg

Ein Pickser von Graf Dracula in den Daumen.

Zur Bildergalerie

Wie das DRK meldet, werden am Freitag auch Darsteller der Dinnershow „Hochzeit mit Biss“, die im Kurländer Palais aufgeführt wird, dabei sein. Zu hören und zu sehen sein werden Auszüge aus „Dracula“ von Bram Stoker, der seinen 100. Geburtstag feiert, und Ausschnitte aus „Tanz der Vampire“. Blut gespendet werden kann zwischen 14 und 21 Uhr. Spender müssen ihren Personalausweis dabeihaben.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr