Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Kreischalarm im Dresdner Kristallpalast: Hunderte Fans wollen Autogramm von Elyas M´Barek

Kreischalarm im Dresdner Kristallpalast: Hunderte Fans wollen Autogramm von Elyas M´Barek

Kreischalarm herrschte am Sonntagnachmittag im Dresdner Kristallpalast. Hauptdarsteller Elyas M´Barek und Regisseur Bora Dağtekin besuchten die Dresden Premiere ihres neuen Films „Fack ju Göthe“.

Voriger Artikel
Gucci, Prada, Armani - Dresdner Tafel erhält riesigen Fundus an Edelkleidern
Nächster Artikel
Ohrringe, Babykleidchen und Gewürze - Der Handmade-Markt im Alten Schlachthof in Dresden lockte Hunderte Besucher an
Quelle: Julia Vollmer

Hunderte, vor allem weiblicher Fans ließen es sich nicht nehmen und warteten geduldig auf ihre Stars, um ein Autogramm zu ergattern. Elyas M´Barek spielt im Film Zeki Müller. Dieser wird aus dem Gefängnis entlassen und will sein damaliges Diebesgut wieder haben.

php6ca60e8ba8201311031808.jpg

Elyas M´Barek und sein Filmteam im Kristallpalast

Zur Bildergalerie

Er ahnt jedoch nicht, dass seine Freundin das Geld auf einer Baustelle verbuddelt hat. Auf genau jener Baustelle soll die neue Turnhalle der Goethe-Gesamtschule entstehen. Kurzerhand nimmt Zeki einen Job als Aushilfslehrer an, um so einen Universalschlüssel zu ergattern. Elyas M´Barek erlangte vor allem durch die Serie „Türkisch für Anfänger“ Bekanntheit. Regisseur und Drehbuchautor Dağtekin steuerte auch für diese Serie einige Episoden bei.

JV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr