Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Jeden Tag ein Türchen - Lebendige Adventskalender im Dresdner Stadtgebiet

Jeden Tag ein Türchen - Lebendige Adventskalender im Dresdner Stadtgebiet

Statt der sonst üblichen Schokolade sind manche Adventskalender in Dresden mit lebenden Überraschungen und Kulturangeboten gefüllt. Bereits zum dritten Mal lädt der HechtViertel e.

V. zum Hechtviertel-Adventskalender ein. Vom 1. bis 24. Dezember öffnet sich jeden Tag ein Türchen unter anderem mit Konzerten, Bastelstunden und Kindergeschichten.

Wie in jedem Jahr wird der Kalender auf dem Windmühlenspielplatz eröffnet und endet mit dem Krippenspiel der St. Pauli Gemeinde an Heiligabend. Außerdem soll es kleinere Konzerte des Hechtchores und ein Kinderprogramm mit dem Liedermacher Michael Günther geben, so die Veranstalter.

In der benachbarten Dresdner Neustadt organisiert das Stadtteilhaus auch 2011 wieder die Aktion „Advenster". Noch hüllen sich die Organisatoren in geheimnisvolles Schweigen, um die Überraschung zu bewahren, doch zumindest einige Adressen an den sich die Fenster öffnen, wurden verraten. So beteiligen sich unter anderem der Sonnenhof, die Galerie Adam Ziege und die Scheune an der Aktion „Advenster".

Bekannter als der Adventskalender im Hechtviertel ist der auf dem Striezelmarkt. Der riesige Adventskalender auf der Bühne des Striezelmarktes wird jeden Tag vom Weihnachtsmann höchstpersönlich geöffnet. Hinter jedem einzelnen Türchen wartet eine kleine oder große Überraschung auf die Besucher.

Im Barockviertel lädt das Societaetstheater ab dem 1. Dezember täglich um 18 Uhr zu einer Adventslesung ein. Mit dabei sind Dresdner Prominente wie Schauspieler Lars Jung, Kulturbürgermeister Ralf Lunau und der Soziologie-Professor Wolfgang Donsbach. Mehr Informationen unter www.societaetstheater.de.

 

Julia Vollmer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr