Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Jahresrückblick 2011 - Teil 2: Das bewegte die Dresdner im April, Mai und Juni

Jahresrückblick 2011 - Teil 2: Das bewegte die Dresdner im April, Mai und Juni

Nur noch wenige Tage, dann ist das Jahr 2011 Geschichte und ein neues Kalenderjahr kann beginnen. Einiges wird sich auch 2012 ähnlich wiederholen - die Februardemonstrationen, Semperopernball und Hope Gala - anderes war einmalig und fand nur 2011 statt - der Kirchentag in Dresden, Dynamos Aufstieg in die 2. Bundesliga, die Frauenfußball-WM in der Landeshauptstadt.

Voriger Artikel
Die Erdmännchen kommen - Bilanz und Ausblick: DNN-Gespräch mit Zoo-Chef Karl-Heinz Ukena
Nächster Artikel
Prominente Preisträger und Laudatoren: Der Dresdner Semperopernball und seine Stars

Elbwiesenreinigung, der Aufstieg von Dynamo, Königin Beatrix zu Gast und der Oberlebemarathon - nur einige Highlights des zweiten Quartals 2011.

Quelle: DNN-Online Montage

Wir haben in unserem Archiv gekramt und zusammengestellt, was die sächsische Landeshauptstadt im Jahr 2011 erlebt hat.

April

phpyjAYrT20110416143751.jpg

20 Tonnen Müll und Laub wurden von den Elbwiesen gesammelt.

Quelle: Dominik Brüggemann

Im April wurde in der sächsischen Landeshauptstadt königlicher Besuch empfangen. Am 13. April landete [link:700-NR_DNN_37973-1] der Niederlande zusammen mit dem Kronprinzenpaar Willem-Alexander und Maxima auf dem Flughafen Dresden. Anschließen ging es bei regnerischem Wetter unter anderem in die Frauenkirche und ins Grüne Gewölbe. Wenige Tage später - im strahlenden Sonnenschein - machten sich rund 1300 Bürger auf, die [link:700-NR_DNN_37973-2] von rund 20 Tonnen Laub und Müll zu befreien.

Mai

phpPqLLNB20110501120414.jpg

Hunderte Schaulustige stehen auf der Carolabrücke und beobachten die Dampferparade.

Quelle: Franziska Schmieder

Die sächsische Dampferflotte feiert am 1. Mai den Auftakt ins [link:700-NR_DNN_37973-3] mit großer Parade und einer Panne. Edison Peña, einer der 33 nach mehr als zwei Monaten unter Tage geretteten Kumpel aus Chile, trat am 8. Mai beim [link:700-NR_DNN_37973-4] an und lief im Heinz-Steyer-Stadion zufrieden ins Ziel. Im Mai erreichte auch der [link:700-NR_DNN_37973-5] Dresden. Das [link:700-NR_DNN_37973-6] zog im Jahr 2011 über eine halbe Millionen Jazz-Fans in die Innenstadt. In der Nacht zum 25. Mai wurde am Flugplatz die Nacht zum Tag. Hunderte Dynamo-Fans begrüßten ihre Helden, die nach einem Sieg gegen Osnabrück den[link:700-NR_DNN_37973-7] perfekt gemacht hatten. Die [link:700-NR_DNN_37973-8] fand dann Tags darauf auf dem Altmarkt statt.

php6c5e0208f8201106012041.jpg

Vor der malerischen Silhouette der Dresdner Altstadt ist am Mittwoch der Kirchentag mit einem Gottesdienst eröffnet worden.

Zur Bildergalerie
php34c21e45c8201105071446.jpg

Die Dresdner Zebras grasen völlig unaufgeregt trotz der vielen Besucher.

Zur Bildergalerie
php29d156cc25201106102213.jpg

Bon Jovi begeisterte bei seinem Auftritt in Dresden am Freitag Tausende Fans.

Zur Bildergalerie
phpcc5ee2f0f2201106051221.jpg

Über 100.000 Christen haben am Sonntag den Abschlussgottesdienst des 33. Evangelischen Kirchentages gefeiert.

Zur Bildergalerie
php8d8c115620201106281600.jpg

Dresden bereitet sich auf das erste Frauen-WM-Spiel vor.

Zur Bildergalerie
phpa7c01e128f201105242302.jpg

Jubel bei Dynamo Dresden

Zur Bildergalerie
phpcc2cfd1b7a201105011421.jpg

Die Band packt zusammen, die Passagiere auch. Die Raddampferparada 2011 ist zuende.

Zur Bildergalerie
php4a29a9bf61201105250016.jpg

Nach dem 3:1 in Osnabrück war der Jubel grenzenlos. Dynamos Fans feiern den Aufstieg

Zur Bildergalerie

Juni

phpOgo8BM20110628201329.jpg

Die Frauenfußballerinnen der USA besiegten Nordkorea mit 2:0.

Quelle: dpa

Über 100.000 Christen bevölkerten Anfang Juni anlässlich des [link:700-NR_DNN_37973-9] in Dresden die Stadt und das Umland. Veranstalter und Verkehrsbetriebe vollbrachten logistische Hochleistungen, um die Besucher zu versorgen und zu transportieren. Genauso friedlich, aber ein bisschen lauter ging es auf der diesjährigen [link:700-NR_DNN_37973-10] zu. 10.000 Besucher feierten ein Wochenende lang sich und den Stadtteil. Am 11. Juni detonierte in der [link:700-NR_DNN_37973-11] ein kleiner Sprengsatz. Der Täter wurde im November geschnappt. Zudem starteten im Juni die alljährlichen [link:700-NR_DNN_37973-12] , natürlich auch mit Roland Kaiser. Im Juni reiste ein Teil der internationalen Frauenfußball-Elite nach Dresden. Am 28. Juni trafen die Mannschaften der USA und Nordkoreas aufeinander.

Franziska Schmieder

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr