Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Holiday on Ice in Dresden: Von der Leidenschaft auf Kufen

Bis 21. Februar in der Messe Holiday on Ice in Dresden: Von der Leidenschaft auf Kufen

Leidenschaft, Glamour und der Puls der Zeit – das Ensemble von „Holiday on Ice“ zeigt ein neues Programm, das von den Erfahrungen eines jeden Eiskunstläufers lebt.


Quelle: mmacm.com

Dresden. Leidenschaft, Glamour und der Puls der Zeit – das Ensemble von „Holiday on Ice“ zeigt ein neues Programm, das von den Erfahrungen eines jeden Eiskunstläufers lebt. Die Show „Passion“ erzählt Geschichten und gibt Erinnerungen wieder von der als Kind neu entdeckten Leidenschaft des Eislaufen, dem Traum der Eisprinzessin, dem Karriereziel von Olympia und dem Wunsch einmal auf der großen Bühne aus Eis zu stehen.

ce2e2b90-d63e-11e5-a507-f200144be10e

Leidenschaft, Glamour und der Puls der Zeit – das Ensemble von „Holiday on Ice“ zeigt ein neues Programm, das von den Erfahrungen eines jeden Eiskunstläufers lebt.

Zur Bildergalerie

Höhen und Tiefen, Ehrgeiz und hartes Training, gefolgt von euphorischen Momenten im Scheinwerferlicht werden in diesem Programm von den Eiskunstläufern künstlerisch in Szene gesetzt wird. Am Dienstag feierte das Stück Premiere in der Messe. Eislauffans können noch bis Sonntag bei waghalsigen Sprüngen und Künsten auf dem Eis in der Messe dabei sein.

Die Show „Passion“ von „Holiday on Ice“ findet am 18. Februar um 16.30, am 19. Februar um 16.30 und 20 Uhr, am 20. Februar um 13, 16.30 und 20 Uhr und am 21. Februar um 13 und 16.30 Uhr in der Messe statt. Karten gibt es ab 31,90 Euro in allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet unter www.eventim.de.

Von JuJu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr