Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Glühwein trinken und Gutes tun auf dem Striezelmarkt Dresden

Glühwein trinken und Gutes tun auf dem Striezelmarkt Dresden

Glühwein trinken und dabei noch etwas Gutes tun – das geht am Donnerstag auf dem Striezelmarkt in Dresden. Unter dem Motto „Betrunken Gutes tun“ treffen sich um 19 Uhr Dresdner „Trunkenbolde“ zum Glühweintrinken.

Voriger Artikel
Welcher Weihnachtsmarkt in Dresden lohnt sich für wen? DNN-Online hat getestet
Nächster Artikel
T34 gegen Leopard - Debatte über Geschichtsverständnis nach geplanter Verstrickung in Dresden
Quelle: dpa

Für jedes Heißgetränk spendet der Goldene Trunkenbold Herbert Buchhorn von der Firma Clicks Online Business einen Euro an den Verein Sonnenstrahl e.V. Der Verein unterstützt krebskranke Kinder und deren Familien. Auch in anderen deutschen Städten wie Berlin, Stuttgart und München werden die Menschen aufgerufen, sich an der Aktion zu beteiligen.

Spenden gesammelt werden unter anderem für die Tafel e.V. und für das Kinderhilfswerk. Mehr Informationen unter www.betrunkengutestun.de

Julia Vollmer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr