Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Feiern auf der Straße und in gemütlichen Hinterhöfen: Das Dresdner Hechtfest

Feiern auf der Straße und in gemütlichen Hinterhöfen: Das Dresdner Hechtfest

Es fühlt sich an, als sei das gesamte Hechtviertel auf den Beinen und auf der Rudolf-Leonhard-Straße in Dresden unterwegs. Dicht an dicht drängten sich Besucher des Hechtfestes auf den Straßen um kunterbunte Stände oder Decken auf der Straße mit Kleidung, Spielzeug, Büchern, Kunst und Krimskrams.

Voriger Artikel
5000 feiern farbenfrohes Holi Open Air in Dresden - Veranstalter wollen nächtes Jahr wiederkommen
Nächster Artikel
500 Kilo Farbpulver: Holi-Festival Dresden wird trotz kurzfristigem Umzug ein Erfolg

Am Wochenende feierte das Hechtviertel.

Quelle: Hauke Heuer

Währenddessen entspannten sich andere bei Musik und Getränk in den idyllischen Hinterhöfen des Viertels, auf Wiesen, Spielplätzen oder einfach auf der Couchgarnitur vor einer der Bühnen.  

phpac01b3c966201208261412.jpg

Für klein und groß bot das Hechtfest ein buntes Programm mit kuriosen Gestalten.

Zur Bildergalerie

In diesem Jahr ist den „Hechtfestern“ zudem gutes Wetter beschieden, vor allem am Samstag strahlte die Sonne über die Festlichkeit. Und so konnten die Besucher allerhand erleben: Helfer einer Hausbrauerei rührten in Kesseln mit Maische, die erst Wochen später zu Bier werden soll. Im Park vor der St.Pauli-Ruine durfte gesprayt werden, zahlreiche Bands laden zum mitnicken ein, schicke Mädchen mit Bauchläden tingeln durch die Masse und allerorten duftet es anders nach exotischen oder heimischen Köstlichkeiten.  

Noch bis Sonntagabend wird im Hechtviertel gefeiert. Als Ausklang legt DJ Crocks ab 0 Uhr im „Rosis“ zum Hechttanz auf.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr