Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Farbspektakel: Holi-Festival Dresden ist innerhalb weniger Stunden ausverkauft

Farbspektakel: Holi-Festival Dresden ist innerhalb weniger Stunden ausverkauft

Dresden. Das Holi-Festival in Dresden ist bereits ausverkauft. Die Karten für das Farbspektakel am 26. August im Garten des Japanischen Palais waren innerhalb weniger Stunden vergriffen.

Insgesamt sollen bis zu 5000 Gäste auf 12.000 Quadratmeter Fläche feiern können, kündigte Organisator Stephan Dau an. „Wir haben pro Person nur zwei Karten verkauft, deshalb hat der Verkauf etwas länger gedauert“, so Dau am Donnerstag gegenüber DNN-Online.

php946724a3e9201207230926.jpg

Tausende feiern am Ganges, Indien. Wie alle Feste ist auch Holi in seiner Bedeutung sehr vielschichtig. Im spirituellen Bereich vermittelt es, wie in der dazu gehörenden Mythologie erkennbar, die Botschaft vom Triumph des Guten über das Böse.

Zur Bildergalerie

Neben viel Musik soll bei dem Festival besonders bunt zugehen. Denn im Mittelpunkt steht ein farbiges Pulver, mit dem während der Party um sich geworfen werden kann. Alle zwei Stunden soll es dafür einen Countdown geben – für 15 Uhr ist der erste geplant. „Man hat eigentlich nur strahlende Menschen gesehen“, blickt Organisator Stephan Dau auf die Erstauflage am Sonntag in Berlin zurück.

Klar distanzierte sich Dau von Trittbrettfahrern, die ähnliche Partys aufziehen und die Idee übernehmen. "Das sind häufig Anbieter, die wenig Erfahrung mit großen Events haben", sagte Dau. Dass die Idee kopiert werde, habe er befürchtet. Nicht jedoch in einem so raschen Tempo. Er warnte davor Tickets für die Dresdner Veranstaltung bei anderen Anbietern zu kaufen.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr