Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+
Erstsemester feiern den Start ins Studium an der TU Dresden

Erstsemester feiern den Start ins Studium an der TU Dresden

Hunderte Studenten feierten am Freitag ihren Start ins Studium und in das neue Semester bei der „Immatrikulations-Party“ im Andreas-Schubert-Bau auf dem Campus der TU Dresden.

Voriger Artikel
Altmarktgalerie Dresden feiert 10. Geburtstag – Torte für die Besucher
Nächster Artikel
Letzter Enkel des sächsischen Königs gestorben

Zwei Studentinnen feiern bei der Party an der TU Dresden.

Quelle: Kay Kölzig

Vier Djs sorgten mit einer Musikmischung aus Elektro, Pop und Rock für Stimmung. Ab Mitternacht mussten die Gäste anstehen, um zur Party auf drei Ebenen eintreten zu dürfen.

php8d8c115620201210061123.jpg

Hunderte Studenten feierten am Freitag ihren Start ins Studium und in das neue Semester bei der „Immatrikulations-Party“ im Andreas-Schubert-Bau.

Zur Bildergalerie

phpd28d267e45201210041231.jpg

2000 Willkommens-Pakete gab es am Donnerstagmorgen für Dresdner "Erstis".

Zur Bildergalerie

Offiziell ist das neue Semester am 1. Oktober gestartet. Die TU Dresden und die HTW Dresden beherbergen inklusive der neuen Erstsemester insgesamt mehr als 40.000 Studenten. Beide Hochschulen vermelden steigende Bewerberzahlen.

kk/dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr