Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Entspannte Stimmung beim Sonntags Open Air am Dresdner Elbufer

Elektronische Musik Entspannte Stimmung beim Sonntags Open Air am Dresdner Elbufer

Während keinen Kilometer weiter Opernklänge durchs Elbtal hallten, wummerten im Ostragehege Bässe durch die Abendluft. Zum zweiten Sonntags Open Air des Jahres hatten die Veranstalter ans Elbufer hinter der Marienbrücke geladen. Dort nutzten die meist jüngeren Besucher den warmen Sonntag, um zu entspannen oder zu tanzen.

Quelle: DNN

Dresden. Während keinen Kilometer weiter Opernklänge durchs Elbtal hallten, wummerten im Ostragehege Bässe durch die Abendluft. Zum zweiten Sonntags Open Air des Jahres hatten die Veranstalter ans Elbufer hinter der Marienbrücke geladen. Dort nutzten die meist jüngeren Besucher den warmen Sonntag, um entspannt im Gras zu sitzen oder zu den elektronischen Klänge zu tanzen.

Während keinen Kilometer weiter Opernklänge durchs Elbtal hallten, wummerten im Ostragehege Bässe durch die Abendluft. Zum zweiten Sonntags Open Air des Jahres hatten die Veranstalter ans Elbufer hinter der Marienbrücke geladen.

Zur Bildergalerie

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr