Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Dresdner Tricking Crew sucht Nachwuchs

Dresdner Tricking Crew sucht Nachwuchs

Die Dresdner Tricking Crew sucht wieder Nachwuchs. "Am Sonnabend stellen wir uns auf einem offenen Neujahrsevent in Klotzsche vor", sagt Trainer Florian Borkert den DNN.

Voriger Artikel
Eislauffläche, Après-Ski-Gaudi und eine große Rodelbahn auf dem Dresdner Altmarkt
Nächster Artikel
Die 4. Dresdner Kochgala führt in den fernen Osten

Tricking-Sprünge sind spektakulär. Der Weg dazu führt über ausdauerndes Training. Wer solche großen Sprünge machen will, ist am Sonnabend in Klotzsche richtig.

Quelle: Arne Dedert, dpa

Ab 15 Uhr seien in der Turnhalle "Zum Windkanal 14" Turnen, Akrobatik, Freerunning, Tricking und Breakdance zu erleben.

Eintritt wird nicht verlangt, allerdings sind Spenden für ein neues Sprungtuch willkommen. Zurzeit trainieren etwa 35 Sportbegeisterte drei Mal in der Woche bei der Dresdner Tricking Crew, die es seit acht Jahren gibt. "Wer Interesse an Bewegung hat und zugleich etwas gegen seinen Winterspeck tun will,

kann am Sonnabend die Gelegenheit nutzen, uns über die Schulter zu schauen und sich über Mitmachmöglichkeiten zu informieren", so Florian Borkert. Zu erleben seien auch Turner des DSC 1898 sowie aus Possendorf. Insgesamt werde ein etwa dreistündiges Programm geboten. Die Tricking Crew trainiert unter dem Dach der Turnerabteilung des Dresdner Sport-Clubs. Eine Gruppe der besten Sportler können mit ihren spektakulären Vorführungen auch gebucht werden, waren beispielsweise schon im Rahmen des Stadtfestes zu erleben.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 22.01.2014

Lars Müller

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr