Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Topmodel-Kandidatin Cindy weiter im Rennen

GNTM Dresdner Topmodel-Kandidatin Cindy weiter im Rennen

Die Dresdner Model-Kandidatin Cindy ist bei „Germanys Next Topmodel“ weiter im Rennen. In der am Donnerstagabend ausgestrahlten Folge schaffte es die 21-Jährige in die vierte Runde. Zuvor hatte sich Cindy zusammen mit den anderen Kandidatinnen in Mailand bei ersten Castings zurechtfinden müssen.

Dresden.  Cindy Unger aus Dresden ist bei „Germanys next Topmodel“ weiter im Rennen. In der am Donnerstag ausgestrahlten Folge schaffte es die 21-Jährige in die vierte Sendung. Zuvor hatte sich Cindy zusammen mit den anderen Kandidatinnen in Mailand bei ersten Castings zurechtfinden müssen. Nicht ohne Probleme, denn die Dresdnerin zeigte sich sichtlich nervös und kam mit der englischen Sprache ins Schleudern. Dass ihr die Modeexperten daraufhin Potenzial beschienen, aber forderten, Cindy soll unbedingt an ihrem Englisch arbeiten, wurmte die 21-Jährige: „Eigentlich kann ich es besser.“

Zudem war beim Fotoshooting ganzer Körpereinsatz gefragt, denn für das passende Bild wurden die Mädchen mit flüssigem Zucker überschüttet. Heidi Klum lobte dabei das gute Körpergefühl der Dresdnerin, die sichtlich Spaß hatte.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr