Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Dresdner Pyro Games müssen verlegt werden

Feuerwerker zünden in der Flutrinne Dresdner Pyro Games müssen verlegt werden

Die Pyro Games können aus produktionstechnischen Gründen nicht am 2. Oktober auf der Dresdner Galopprennbahn stattfinden. Das teilten die Veranstalter von Aust-Konzerte am Montag mit. Neuer Termin ist der 22. Oktober, neuer Austragungsort die Flutrinne im Ostragehege.

Voriger Artikel
Breakdance auf dem Theaterkahn
Nächster Artikel
Bürger Lars Dietrich ist Dresdens neues Brückenmännchen

Der Feuerwerks-Wettbewerb findet wie gewohnt in der Flutrinne statt.

Quelle: dpa-Zentralbild

Dresden. Die Pyro Games können aus produktionstechnischen Gründen nicht am 2. Oktober auf der Dresdner Galopprennbahn stattfinden. Das teilten die Veranstalter von Aust-Konzerte am Montag mit. Neuer Termin ist der 22. Oktober. Austragungsort für den Feuerwerks-Wettbewerb ist wie in den vergangenen acht Jahren die Flutrinne im Ostragehege. Alle bereits gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit. Kartenkäufer, die den neuen Termin nicht wahrnehmen können, können ihre Tickets an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgeben. Die Pyro Games beginnen um 16 Uhr. Kinder bis zwölf Jahre zahlen im Stehbereich keinen Eintritt.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr