Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Dresdner Parkeisenbahn bietet Blick hinter die Kulissen

Dresdner Parkeisenbahn bietet Blick hinter die Kulissen

Zu den Tagen der offenen Tür können Fans der Dresdner Parkeisenbahn am 30. Juni und am 1. Juli einen Blick hinter die Kulisse der Eisenbahner werfen. Stellwerk, Technik und historische Fahrzeuge können an beiden Tagen von 10 bis 17 Uhr besichtigt werden, teilte das Schlösserland Sachsen mit.

Voriger Artikel
Zoo Dresden freut sich über Nachwuchs bei den Großen Soldatenaras
Nächster Artikel
Dresdens Sprachwächter haben Nachwuchssorgen

Die Dresdner Parkeisenbahn lädt zu einem Blick hinter die Kulissen.

Quelle: Stephan Lohse

Zudem fahren nur an diesen Tagen Foto-Güterzüge, die sonst im Depot bleiben. Weiterhin soll der weltweit erste Solartriebwagen „Else“ der Parkeisenbahn Vatterode im Großen Garten zu Gast sein. Die Parkeisenbahn selbst fährt an beiden Tagen im 15-Minuten-Takt bei regulären Fahrpreisen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr