Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Elbhangfest gibt sich dem Hochwasser nicht geschlagen, sondern feiert vom 28. bis 30. Juni

Dresdner Elbhangfest gibt sich dem Hochwasser nicht geschlagen, sondern feiert vom 28. bis 30. Juni

Dresden. „Inmitten der Bitterkeit funkelt der Witz", soll Richard Wagner mal gesagt haben. Passender können es auch die Macher des diesjährigen Elbhangfestes nicht ausdrücken, die ihre 23. Ausgabe ganz dem 200. Geburtstag des Komponisten gewidmet haben.

Voriger Artikel
Marion Fiedler aus Pillnitz musste ihr Haus schützen - und schrieb eine Flut-Ballade
Nächster Artikel
Dresdner Nachtskaten am 14. Juni findet statt
Quelle: PR

Trotz des verheerenden Hochwassers wird vom 28. bis zum 30. Juni gefeiert. Oder gerade wegen: Denn das Fest soll die Betroffenen auch unterstützen.

Das komplette Elbhangfest-Programm gibts hier als PDF zum Download

. Allerdings müssen hochwasserbedingt einige Programmpunkte ausfallen. Welche das sind, steht

hier

.

Dafür wird es eigens die Fluthilfe-Aktion „Gelber Gummistiefel" geben. Die Fußbekleidungen dienen an Einlassorten, Bühnen und speziell beim zum Benefiz-Konzert umgewandelten Auftritt von René Pape und Tom Pauls am Sonnabend um 21 Uhr als Spendensammelbehälter.

php9b522555ca201206231707.jpg

Tausende Dresdner feierten am Sonnabend gemeinsam das 22. Elbhangfest.

Zur Bildergalerie

Weitere Programmhöhepunkte sind der Festspielzug, der am Sonnabend ab 11 Uhr an mehreren Haltepunkten die Dresdner Jahre Wagners nachstellt, das „MusiksSchauSpiel Lohengrin" auf der Elbhang-Wagner-Wiese am Sonnabend ab 14 Uhr sowie eine Mitsingaktion, bei der am Sonntag um 16 Uhr der gesamte Elbhang in ein „Hoch auf dem gelben Wagen" einstimmen soll.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr