Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresden: Filmnächte-Wochenende steht im Zeichen des Tango

Dresden: Filmnächte-Wochenende steht im Zeichen des Tango

Einmal selbst auf der Filmnächte-am-Elbufer-Bühne stehen. Diesen Traum konnten sich am Samstagnachmittag Dresdner Tangotänzer erfüllen.

Voriger Artikel
HNO-Spezialistin Bettina Hauswald dichtet für Ärzte-Symposium auf Schloss Weesenstein ihren eigenen Song
Nächster Artikel
Dresden jubelt und trägt Gold – Veranstalter präsentieren Debütantenkleid für Semperopernball 2015
Quelle: Julia Vollmer

Die Filmnächte-Veranstalter hatten zum großen Tango-Wochenende eingeladen. Nach zwei Jahren Tango Tanzens auf der Bühne feierten die Tänzer „Tango al Rio“ ein ganzes Wochenende lang.

php23ffdd4fb2201407061342.jpg

Tangotanzen bei den Filmnächten am Elbufer

Zur Bildergalerie

Los ging es am Samstagnachmittag mit dem Tango on Stage. Den Plattenteller drehte DJ OK aus Halle. Nach einem kurzen Umbau konnten sich die Freunde des heißen Tanzes auf den Film „Mitternachtstango“ freuen.

jv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard