Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Die schönsten Katzen der DNN-Leser: Lilly, Lucy und Kirk

Foto-Wettbewerb Die schönsten Katzen der DNN-Leser: Lilly, Lucy und Kirk

Dresden. Die niedlichsten Katzen der Dresdner Neueste Nachrichten-Leser sind gekürt. Lucy, Lilly und Kirk machten das Rennen. Über 70 Leser beteiligten sich an der Aktion. Wir zeigen die drei pelzigen Sieger und weitere Katzenbilder, die uns zugesandt wurden.

Lilly, Kirk und Lucy

Quelle: privat

Dresden. Seit dem 10. August haben wir sie gesucht und nun gefunden: die niedlichsten Katzen der Dresdner Neueste Nachrichten-Leser sind gekürt. Die Aufgabe lautete: Schicken Sie uns ein Foto ihres Lieblings. Über 70 Leser kamen der Aufforderung nach, schickten uns nicht nur einzelne Bilder, sondern auch ganze Fotomappen, Gedichte und Biografien.

Die Dresdner Neuesten Nachrichten suchten die schönste Katze unserer Leser. Die pelzigen Sieger Lilly, Lucy und Kirk sehen Sie hier zusammen mit einigen weiteren Fotos, die uns unsere Leser geschickt haben.

Zur Bildergalerie

Unter den vielen Einsendungen fiel der DNN-Jury die Auswahl natürlich schwer. Doch eine Entscheidung musste getroffen werden. Lilly, Lucy und Kirk sind die Auserwählten und bescheren ihren Besitzern je einen 50 Euro-Gutschein unseres Partners Zoo & Co, Zoo Schiefner Reick am Rudolf-Bergander-Ring 1. Die wunderschön gemusterte Lilly verdankt ihr pelziges Fell ihrer Herkunft. Denn die vier Jahre alte Miez ist halb Haus- und halb Norwegische Waldkatze. Lilly wohnt in der Nähe der Waldschlösschenbrücke bei ihrer Besitzerin Julia Eckold. Kirk unterscheidet sich vor allem durch seine Farbe von den Mitgewinnerinnen Lilly und Lucy. Der Hauskater streift rotgetigert durch sein Revier an der Nöthnitzer Straße. Besitzerin Rasha Nasr beschreibt ihn als Tollpatsch mit gutem Herz und treuer Seele. Auch Lucy hat die DNN-Jury überzeugt, vor allem mit ihren bestechenden Augen. Der fünf Jahre alte Britisch Kurzhaar Mischling stammt von außerhalb: Frauchen Christel Rehn wohnt in Kreischa.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr