Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 18 ° Gewitter

Navigation:
Google+
Die Top-25 von Heidi Klum: Nancy aus Dresden ist dabei

Die Top-25 von Heidi Klum: Nancy aus Dresden ist dabei

Die 22-jährige Nancy ist mit ihren südländischen Wurzeln ein ausgefallener Typ: 1,78 Meter groß, lange schwarze Haare und dunkle Augen... Doch das wichtigste im Moment: Sie ist eine der letzten 25 Kandidaten der achten Staffel von Germanys Next Topmodel.

Voriger Artikel
Winterspaß statt Weltcup-Punkte: 3. Dresdner Skisprung-Meisterschaft auf dem Alaunplatz
Nächster Artikel
Ostereier statt Chemie: Eine Dresdnerin trotzt der Arbeitslosigkeit mit Wachsbatik auf Eiern

Die 22-jährige Nancy konnte im Vorfeld schon einige Erfahrungen sammeln. So lief sie beispielsweise bei der Chevrolet-Underground Show der Berliner Fashion Week 2012.

Quelle: Oliver S.

Am Donnerstag geht die Castingshow mit Heidi Klum 20.15 Uhr auf ProSieben in die nächste Runde. Insgesamt hatten sich 15280 Mädchen beworben. Auch Nancy stellte sich beim Casting in Leipzig vor. "Ich bin eigentlich nur mit einer Freundin hingegangen, die sich unbedingt bewerben wollte", erzählt die Auszubildende Wirtschaftsassistentin für Fremdsprachen. Was als Freundschaftsdienst begann, entwickelt sich für Nancy nun zu einer großen Chance, denn ihr Aussehen, die ersten Foto-Aufnahmen und Laufstegübungen katapultierten die Dresdnerin immerhin unter die letzten 25 Kandidaten.

Woche für Woche muss die 22-jährige sich nun den verschiedensten Aufgaben stellen und jeden Donnerstag auf diesen einen bekannten Satz von Jurorin Heidi Klum hoffen: "Ich habe ein wunderschönes Foto für dich" - denn nur dann darf sie in der nächsten Runde weiter um den Titel Germanys Next Topmodel kämpfen. "Ich habe keine Ahnung, wie weit ich kommen werde, aber ich hoffe auf einen Platz unter den letzten zehn Kandidaten", erzählt Nancy. Und welche Voraussetzungen bringt sie mit? "Ich denke meine langen Beine sind durchaus hilfreich", vermutet sie. Könnte was dran sein, schließlich beschafften ihre Beine der Dresdnerin bereits die ersten Jobs. So lief sie im vergangenen Jahr unter anderem bei der Chevrolet-Underground Show der Berliner Fashion Week mit. Erste Erfahrungen konnte sie also schon sammeln. Doch was muss ein Topmodel noch alles mitbringen? "Ich denke Selbstbewusstsein ist ganz wichtig. In diesem Job muss man auf Menschen zugehen können", erklärt die Auszubildende mit den kubanischen Wurzeln.

Besonders gespannt ist Nancy nun auf die Jury, denn in den vorangegangenen Castings waren Heidi Klum und ihre männlichen Kollegen Thomas Hayo und Enrique Badulescu nicht vor Ort. Von den Mädchen erwarten die drei Juroren "Ehrgeiz, ein gutes Körpergefühl und eine bezaubernde Ausstrahlung", wie Juror Thomas verrät. Außerdem sollten sie Mut und Durchhaltevermögen mitbringen. Zeigt Nancy all diese Dinge, wird sie ein großes Abenteuer vor sich haben. Ihr größter Wunsch ist es, in einer Kampagne des Modelabels Guess zu erscheinen. Außerdem wollte die 22-jährige schon immer nach New York, Los Angeles und Sydney reisen. Besonders Sydney hat es ihr angetan, denn dort könnte sie auch ihre Schwester besuchen.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 26.02.2013

Steinmann, Nadine

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard