Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Deutsche Tramper-Meisterschaft startet Pfingsten am Dresdner Zwinger

Deutsche Tramper-Meisterschaft startet Pfingsten am Dresdner Zwinger

Wer über Pfingsten in den Urlaub fährt, könnte an den Ausfallstraßen der Stadt viele vorrangig junge Menschen sehen, die versuchen, mit selbst gebastelten Pappschildern Autofahrer dazu zu bewegen sie ein Stück mitzunehmen.

Voriger Artikel
Dresdner adoptieren verfallene historische Gräber
Nächster Artikel
Kartenverkauf für Semperopernball 2014 startet am 2. Mai

Ein Tramper wartet im Dresdner Zentrum bis ihn ein Auto mit nimmt.

Quelle: Hauke Heuer

Vom 17. bis 20. Mai findet die deutsche Meisterschaft im Trampen statt. Der Startpunkt ist der Dresdner Zwinger. Rund 100 Teilnehmer aus allen Ecken Deutschlands und Europas reisen in die Landeshauptstadt, um ihre Fähigkeiten im Per-Anhalter-Fahren mit Gleichgesinnten zu messen.

Lange werden sich die Tramper allerdings nicht in Dresden aufhalten. Beim Start im Zwinger wird das Ziel der Reise, das 500 Kilometer entfernt und im Ausland liegt, bekannt gegeben. Dann heißt es in Zweierteams Fersengeld geben, um möglichst schnell eine Ausfallstraße zu erreichen und einen sogenannten „Lift“ zu finden, der einen möglichst schnell und weit dem Ziel entgegen bringt. Das erste Team im Endpunkt gewinnt den Wettkampf und einen Sachpreis.

Wer eine Herausforderung sucht und sich an dem Rennen beteiligen will, kann sich auf der Homepage des Veranstalters Abgefahren e.V. für die Meisterschaft anmelden.

Hauke Heuer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr