Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Bundeswehrorchester spielt in Dresden für Kriegsgräberfürsorge

Spendensammlung auf dem Neumarkt Bundeswehrorchester spielt in Dresden für Kriegsgräberfürsorge

Mit musikalischer Hilfe der Bundeswehr hat der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge am Dienstagnachmittag in Dresden mit dem Spendensammeln begonnen. Bis zum Totensonntag läuft die Haus- und Straßensammlung, in der der Verband um Unterstützung bittet. Auf dem Neumarkt waren vor allem Vertreter der Bundeswehr mit Spendendosen unterwegs.

Unterstützung gab es vom Luftwaffenmusikkorps aus Erfurt.

Quelle: S. Lohse

Dresden. Mit musikalischer Hilfe der Bundeswehr hat der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge am Dienstagnachmittag in Dresden mit dem Spendensammeln begonnen. Bis zum Totensonntag läuft die Haus- und Straßensammlung, in der der Verband um Unterstützung bittet. Auf dem Neumarkt waren vor allem Vertreter der Bundeswehr mit Spendendosen unterwegs, darunter Helmut Baumgärtner, Kommandeur des Landeskommandos Sachsen. Unterstützung gab es vom Luftwaffenmusikkorps aus Erfurt.

c5c2aefc-a039-11e6-aca4-c1074df6c77f

Mit musikalischer Hilfe der Bundeswehr hat der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge am Dienstagnachmittag in Dresden mit dem Spendensammeln begonnen. Bis zum Totensonntag läuft die Haus- und Straßensammlung, für die sich am Dienstag vor allem Dresdner Soldaten ins Zeug legten.

Zur Bildergalerie

Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge widmet sich dem Erhalt und der Pflege der Gräber von deutschen Kriegstoten im Ausland. Er erlebe beim Spendensammeln immer wieder tolle Momente, berichtet Kommandeur Helmut Baumgärtner. So habe ihm im vergangenen Jahr ein junger Mann ohne jedes Bitten 20 Euro in die Dose geworfen, da sich der Volksbund um das Grab seines Großvaters in Frankreich kümmert, erinnert er sich.

Von sl

Dresden, Neumarkt 51.0510402 13.7414887
Dresden, Neumarkt
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr