Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Brauhaus Watzke lädt zum fünften Internationalen Salsa Festival ein

Heiße Tänze an der Elbe Brauhaus Watzke lädt zum fünften Internationalen Salsa Festival ein

Im Ball- und Brauhaus Watzke geht es bald wieder heiß her – dann ruft das fünfte Internationale Salsa Festival alle tanzbegeisterten Dresdner auf das Parkett im traditionsreichen Domizil an der Elbe. An drei Tagen gibt es dann Workshops, Bälle und Show-Acts.

Die Tänzer des Bailamor zeigten am 19.04 schon einmal, wie Salsa auf der Elbe funktioniert.

Quelle: SBU

Dresden. Im Ball- und Brauhaus Watzke geht es bald wieder heiß her – dann ruft das fünfte Internationale Salsa Festival alle tanzbegeisterten Dresdner auf das Parkett im traditionsreichen Domizil an der Elbe. Wie auch in den vergangenen Jahren veranstaltet das Brauhaus gemeinsam mit der Tanzschule Bailamor aufregende Workshops, Tanzbälle und Galaabende.

Über zehn internationale Spitzenkünstler bereichern das Festival mit ihren exklusiven Einlagen. So werden beispielsweise der norwegische Tänzer „Jazzy Ruiz“ und die Tanzgruppe „Adolfo Indacochea“ aus New York für Furore sorgen. Bailamor-Chef und Organisator Mouhammad Arabi hat sich für dieses Jahr etwas Besonderes einfallen lassen. „Wir werden auch Zumba anbieten. Diese Tanzart wird in Europa immer populärer. Man kann mit einfachen Schritten zu ganz normaler Radio-Musik tanzen“, erklärt der Salsa-Experte.

Das Salsa-Festival findet vom 27. bis 29. Mai statt. Der „Partypass“, der Einlass für alle drei Abendveranstaltungen gewährt, kostet im Vorverkauf 40 Euro. Die Workshops kosten je nach Dauer zwischen 75 und 120 Euro.

Das gesamte Programm so wie alle verfügbaren Tickets und Preise finden sie unter www.salsafestival-dresden.de

Von Sebastian Burkhardt

Kötzschenbroder Straße 1 51.07756 13.71582
Kötzschenbroder Straße 1
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr