Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Alexander von Sachsen vorläufig neues Wettiner-Oberhaupt

Alexander von Sachsen vorläufig neues Wettiner-Oberhaupt

Seit der Totenmesse für den verstorbenen Wettiner-Chef Maria Emanuel (DNN berichteten) trägt nun Alexander Prinz von Sachsen den Namen Markgraf von Meißen als neues Oberhaupt des Hauses Wettin weiter.

Trauerzeit im Haus Wettin

Alexander von Sachsen vorläufig neues Oberhaupt

Offiziell hat sich die Familie allerdings noch nicht zur Nachfolge geäußert.

Rüdiger Prinz von Sachsen erkennt nach eigenen Worten in dieser Funktion nur Dr. Albert Prinz von Sachsen an - als den ältesten lebenden direkten männlichen Nachkommen des früheren sächsischen Königshauses, sagte er zur Begründung. Von Albert selbst gab es nach dem Requiem für seinen älteren Bruder noch keine Stellungnahme. Diese wurde aber von Gattin Elmira gestern gegenüber DNN angekündigt.

An dem Trauergottesdienst in der Kathedrale am Freitag hatten seitens des Freistaates Landtagspräsident Matthias Rößler (CDU) und Wissenschaftsministerin Sabine von Schorlemer (parteilos) teilgenommen. Das Protokoll leitete als Vertreter des Hochadels Karl Habsburg-Lothringen, heutiges Oberhaupt des Hauses Habsburg.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 06.08.2012

Genia Bleier

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr