Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
6000 Besucher bei der 15. Hochzeitsmesse im Dresdner ICC

6000 Besucher bei der 15. Hochzeitsmesse im Dresdner ICC

Mal fand am vergangenen Wochenende die Messe Hochzeit Feste Feiern in Dresden statt, in diesem Jahr erstmals im Internationalen Congress Center (ICC). Wer den Schritt zum Traualtar wagen möchte, fand hier mit insgesamt rund 150 ausstellenden Unternehmen auf 4700 Quadratmeter Fläche die passenden Angebote und Ansprechpartner.

Voriger Artikel
Für die Braut, die sich traut: 15. Hochzeitsmesse an diesem Wochenende im Dresdner ICC
Nächster Artikel
Einstiger Pioniereisenbahner wird Chef der Dresdner Parkeisenbahn

6000 Besucher zählte der Veranstalter TMS.

Quelle: Christin Grödel

Und das nutzten etwa 6000 Besucher, die sich auf Ideen für ihren großen Tag bringen ließen – zum Beispiel in Sachen Ringe, Hochzeitstorten, Einladungen, Tischarrangements und selbstverständlich für das passende Kleid.

php331850e08c201301051500.jpg

Auch zahlreiche Hochzeitsfotografen stellten sich vor.

Zur Bildergalerie

Der deutliche Besucherrückgang – den alten Standort, die Messe Dresden, besuchten in den vergangenen beiden Jahren noch 12 000 beziehungsweise 14 000 Gäste – sorgt in den Reihen von TMS-Messen indes nicht für bange Gesichter. „2011 und 2012 fand die Hochzeitsmesse parallel zur Baby+Kids-Messe statt. Zudem ist das Ausstellungsgelände im ICC deutlich kleiner. Deswegen hatten wir für die diesjährige Ausgabe eine andere Messlatte angelegt", erklärte TMS-Sprecher Erik Beckert. Nach seiner Aussage wäre das Unternehmen auch mit 5000 Besuchern vollends zufrieden gewesen. Der einstige Partner der Hochzeitsmesse, die Baby+Kids, wird im Februar ebenfalls im ICC stattfinden.

Im Vorfeld der Messe am neuen Standort sei man durchaus angespannt gewesen, wie Beckert eingesteht. „Wenn man mit einer so erfolgreichen Veranstaltung umzieht, dann bleibt es bis zum Schluss spannend, ob die Sache so aufgeht, wie man es sich vorstellt. Nun haben wir gesehen, dass es uns gelungen ist, unsere Aussteller und genauso unsere Besuchergruppen für diesen neuen Standort anzusprechen und zu gewinnen", zeigte sich auch TMS-Chefin Anne Frank zufrieden. Sie blicke auf eine rundum gelungene Veranstaltung mit tollen Ausstellern zurück.

Christin Grödel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr