Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+
2. Dresdner St.-Patricks-Day-Ship-Parade legt am 16. März mit zwei Dampfern ab

2. Dresdner St.-Patricks-Day-Ship-Parade legt am 16. März mit zwei Dampfern ab

März übernehmen grüngewandete und guinessetrinkende Menschen zum wiederholten Male die Landeshauptstadt. Derek Beath, Inhaber von drei Irish Pubs in Dresden, lässt es sich auch in diesem Jahr nicht nehmen, den St.

Voriger Artikel
Der Countdwon für das Honky Tonk Kneipenfestival am Sonnabend in Dresden läuft
Nächster Artikel
3200 Besucher feierten auf dem ersten Dresdner Honky Tonk Festival

Die Dudelsack-Band Dresden Pipes & Drums sorgte im vergangenen Jahr für Stimmung auf dem Dampfer.

Quelle: Carola Fritzsche

Am 16. Patrick’s Day – den traditionellen irischen Feiertag – gebührend zu begehen. Nach dem Erfolg der ersten Schiffsparade im irischen Stil im vergangenen Jahr mit mehr als 400 Teilnehmern setzt er in diesem Jahr aufgrund der großen Nachfrage noch einen drauf: Zwei Dampfer werden sich anlässlich des St. Patrick’s Days ab 15 Uhr (der Zustieg beginnt um 13 Uhr) auf ihren dreistündigen Weg nach Pillnitz und wieder zurück machen.

Dafür werden die Salonschiffe der Weißen Flotte eigens umgetauft: Aus der MS „August der Starke" wird die „Shamrock", aus der MS „Gräfin Cosel" die „Dubliner“. Neben irischen Köstlichkeiten wie frisch gezapftem Guiness, deftigem Irish Stew oder traditionellen Fish’n Chips können sich die Gäste vor allem auf eines freuen: zünftige Musik. Dafür sorgen die Bands und Künstler Sally Gardens, Bad Penny, Michael Gabriel, Ronan Drury, Rambling Rovers und Celtic Cousins mit Irish Folk, Balladen und Country.

Für Stehplätze im Schiff ab 30 Euro gibt es noch wenige Restkarten. Die Karten für den Außenbereich, ebenfalls für 30 Euro, können nur reserviert werden, da die Nutzung von der Wetterlage abhängig ist.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard

Viele können ihn kaum erwarten, den Herbst. Denn dann geht es mit Korb und Messer los in den Wald, um Pilze zu sammeln. Gut, wenn man sich ein wenig in Sachen Pilzen auskennt. Wir verlosen drei Bücher "Welcher Pilz ist das? Extra. Pilze und ihre Baumpartner" vom Kosmos Verlag. mehr