Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Google+
Boulevard
Strahlende Kinderaugen
Benjamnin Blümchen

15 Maskottchen, darunter auch eine wunderschöne Arielle, sorgten am Pfingstsonnabend in der Altmarkt-Galerie für strahlende Kinderaugen und wuselnde Eltern, die das Geschehen im Bild festzuhalten versuchten. Beim Welttreffen der Maskottchen zeigten Biene Maja, Hello Kitty und ihre Kollegen Tanzkünste und Läuferqualitäten.

mehr
Radsport in Dresden
Schnappschuss vom 1. MTB Marathon Dresden 2015.

In der Dresdner Heide findet am Pfingstmontag ein Mountainbike Marathon statt. Start und Ziel ist der Alaunpark. Die Radsportler werden auf einem ausgeschilderten Parcours durch den Dresdner Stadtwald fahren. Im Hauptrennen nehmen die Sportler mit einer 50-Kilometer-Runde die größte Herausforderung auf sich.

mehr
Veranstaltungen zu Pfingsten 2017
In Pillnitz gibt es eine „Goldene Zwanziger“-Führung.

Langes Wochenende oder christlicher Feiertag: Über Pfingsten laden Kirchen, Vereine, Gedenkstätten und andere zu allerlei Veranstaltungen in und um Dresden ein.

mehr
Dresdner Team
Quidditch ist – im Gegensatz zum Vorbild aus den Harry-Potter-Romanen – ein sehr laufintensiver Sport.

Den meisten Leuten dürfte dieser Sport – wenn überhaupt – aus den Harry-Potter-Büchern und -Filmen bekannt sein. Seit einigen Jahren ist Quidditch jedoch nicht mehr nur Zauberern und Hexen vorbehalten, sondern findet auch in der „Muggelwelt“ großen Anklang.

mehr
Kabel Eins-Sendung
Kameramann Matze Bähr schaut Hurvinek-Koch Ctibor Pavla genauso über die Schulter wie die anderen Dresdner Gastgeber Lars Petschke von der Zschonermühle und Marcus Bionkowski vom Genussatelier (v.l.).

Normalerweise ist es Ctibor Pavla nicht gewohnt, dass ihm andere Köche bei der Arbeit über die Schulter schauen – und schon gar keine Kamera. Doch am Dienstag war für den Koch im böhmischen Restaurant Hurvinek alles etwas anders. Denn der Fernsehsender Kabel Eins dreht derzeit für eine neue Episode von „Mein Lokal, Dein Lokal“ in Dresden.

mehr
St. Pieschen
Noch bis zum Sonntagabend feiern die Pieschener ihr Stadtteilfest.

Noch bis zum Sonntagabend feiern die Pieschener ihr Stadtteilfest. Rund um die Oschatzer Straße heißt es drei Tage lang „Sankt Pieschen“. Mehrere Bühnen, Mitmachnagebote für Kinder und jede Menge Buden zogen an den ersten beiden Tagen bereits zahlreiche Anwohner und Gäste an.

mehr
CSD 2017
Tausende Menschen feiern in Dresden den Christopher Street Day.

Tausende Menschen haben am Samstag in Dresden den Christopher Street Day gefeiert. Bunt und laut zog die Demo ab 12 Uhr für vier Stunden durch Dresden. Neben der Party wurden auch altbewährte Forderungen laut.

mehr
Protest
Pünktlich zur CSD-Demo hängt vor dem Dresdner Rathaus eine Regenbogenfahne.

Pünktlich zur CSD-Demo hängt vor dem Dresdner Rathaus eine Regenbogenfahne. Mitglieder der Dresdner Jusos und der Linksjugend enterten am Samstag kurzerhand einen der beiden Fahnenmasten vor der Goldenen Pforte und hissten das Symbol der Lesben- und Schwulenbewegung.

mehr
Gedenktafel für Heinrich Mau
Damit der Einsatz von Heinrich Mau nicht in Vergessenheit gerät, erinnert jetzt an ihn eine Gedenktafel.

Anfang des 20. Jahrhunderts war das Centraltheater als renommierte Operetten-, Revue- und Lustspielbühne eines der bedeutendsten Dresdner Theater. Erbaut wurde es vom Hofjuwelier Heinrich Mau am heutigen Standort des Modekaufhauses Peek & Cloppenburg auf der Prager Straße 7. Daran erinnert nun eine Gedenktafel.

mehr
Karl-May-Festtage 2017
Einen Vorgeschmack auf die anstehenden 26. Karl-May-Festspiele vom 26. bis zum 28. Mai lieferten die Tänzer der Oneida Indian Nation auf dem „Balkon Europas“ am Himmelfahrtstag.

Das Wochenende steht in Radebeul wieder ganz im Zeichen von Winnetou und Co: Die 26. Karl-May-Festtage stehen an. Bereits am Donnerstag gaben indianische Tänzer der Oneida Indian Nation auf der Brühlschen Terrasse in Dresden einen Vorgeschmack auf das Spektakel.

mehr
Bodenbacher Straße
3000 Kinder und Jugendliche werden sich am Vormittag des 20. Juni auf der Sportanlage Bodenbacher Straße an der Margon-Arena tummeln.

Am 20. Juni macht die Sportabzeichen-Tour 2017 des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) in Dresden Station. Für den Stadtsportbund, der das Ereignis logistisch unterstützt, eine Herausforderung: 3000 Kinder und Jugendliche werden sich am Vormittag des 20. Juni auf der Sportanlage Bodenbacher Straße an der Margon-Arena tummeln.

mehr
Starker Geburtenjahrgang
Julia Bortenreuter und David Fleischer präsentieren ihr Töchterchen Elsa.

Die frisch gebackenen Eltern Julia Bortenreuter und David Fleischer präsentieren ihr Töchterchen Elsa, das am Sonntag um 23.22 Uhr als tausendstes Baby im Uniklinikum das Licht der Welt erblickt hat. Für die junge Mutter und ihren Freund aus der Geburtenhauptstadt Dresden ist die kleine Elsa das erste Kind.

mehr