Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 0 ° sonnig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Schulverweigerer-Projekt "2. Chance" könnte ab kommendem Jahr ohne Geld dastehen

Schulverweigerer-Projekt "2. Chance" könnte ab kommendem Jahr ohne Geld dastehen

662 Schulschwänzer zählte das Schulamt im vergangenen Jahr in Dresden. Das Projekt "2.Chance" nimmt sich seit 2007 der noch jungen Bildungsverweigerer an und führt sie mit einer hohen Erfolgsquote wieder auf die gerade Bahn.

Voriger Artikel
Gedenkstätte in Dresden will Stasi-Souvenirs von Erstürmern zurück
Nächster Artikel
Dresden will Schulbau forcieren - Planer sollen sich zu Arbeitsgemeinschaften zusammenschließen

Jost Otto und Kerstin Hackel von der Initiative "2.Chance" helfen seit 2007 notorischen Schulschwänzern, wieder auf eine geregelte Bahn zurück zu finden. Ende des Jahres laufen die Fördermittel für das Projekt aus.

Quelle: Hauke Heuer

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.