Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Schülerin aus Dresden fährt zur Biologieolympiade

Schülerin aus Dresden fährt zur Biologieolympiade

Eine Dresdner Schülerin reist nach Bern zur Biologieolympiade. Patricia Scholz vom Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium gehört zur vierköpfigen deutschen Mannschaft, wie das Kulturministerium am Donnerstag mitteilte.

Voriger Artikel
260 Bewerber auf 69 Lehrerstellen am Gymnasium: An Dresdner Grund- und Förderschulen fehlen Pädagogen
Nächster Artikel
Traumnote: 123 Schüler haben Abi mit 1,0 bestanden

Patricia Scholz vom Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium fährt zur Biologie-Olympiade nach Bern.

Quelle: Dietrich Flechtner

Gemeinsam mit den anderen Schülern werde die 18-Jährige vorher noch ein Training in Kiel absolvieren. Danach geht es weiter in die Schweiz, wo die Olympiade vom 14. bis 21. Juli ausgetragen wird.

„Ich bin mir sicher, Patricia Scholz wird Sachsen im deutschen Team würdig vertreten“, betonte Kultusministerin Brunhild Kurth (parteilos). Die Biologieolympiade gibt es seit 1990. Sie findet jährlich statt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.