Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Sächsischer Schulpreis: Sonderpreis für Gymnasium Dresden-Klotzsche

Dritte Preisverleihung Sächsischer Schulpreis: Sonderpreis für Gymnasium Dresden-Klotzsche

Das Gymnasium „Am Breiten Teich“ in Borna (Leipzig), die Oberschule in Leubnitz (Zwickau) und das Gymnasium Marienberg (Erzgebirge) sind die Gewinner des 3. Sächsischen Schulpreises. Der erstmals vergebene Sonderpreis „Persönlichkeit macht Schule“ ging ans Gymnasium Dresden-Klotzsche.

Voriger Artikel
Abwechslungsreiche Sommerferien mit dem neuen Dresdner Ferienpass
Nächster Artikel
Honorarprofessoren kämpfen um Juristenausbildung an TU Dresden

Der Schulpreis würdigt alle zwei Jahre Projekte, die das Schulleben langfristig bereichern. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Dresden. Das Gymnasium „Am Breiten Teich“ in Borna (Leipzig), die Oberschule in Leubnitz (Zwickau) und das Gymnasium Marienberg (Erzgebirge) sind die Gewinner des 3. Sächsischen Schulpreises. Die Auszeichnung ist mit je 4000 Euro verbunden und wurde für produktives Miteinander von Lehrern, Schülern und Eltern am Montag in Dresden vergeben. Der in gleicher Höhe dotierte und erstmals vergebene Sonderpreis „Persönlichkeit macht Schule“ ging ans Gymnasium Dresden-Klotzsche, wo jeweils die Neuen eines Jahrgangs von älteren Schülern durch das erste Jahr begleitet werden.

Für besonderes Qualitätsmanagement vergab die Jury einen mit 2000 Euro verbundenen Sonderpreis an das Julius-Mosen-Gymnasium Oelsnitz (Vogtland). Die Löwenzahn-Grundschule Großpösna (Leipzig), wo die Kinder selbst gegen Mobbing und Ausgrenzung vorgehen, bekam den mit 1000 Euro dotierten Förderpreis. D

Der Schulpreis würdigt alle zwei Jahre Projekte, die das Schulleben langfristig bereichern, die Stärken der Schüler fördern und den Lernprozess positiv beeinflussen. Aktuell hatten sich 52 Schulen beworben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schüler sind auch klasse Lehrer
Projekt „Schüler für Schüler“: Zur Abwechslung haben die Fünftklässler am Gymnasium Klotzsche auch mal Unterricht bei Schülern der 10. Klasse.

Schüler des Gymnasiums Dresden-Klotzsche bekommen den 3. Sächsischen Schulpreis. Das Gymnasium gehört zu den sechs Schulen aus ganz Sachsen, die Kultusministerin Brunhild Kurth (CDU) am Montag, 23. Mai, in der Theaterruine St. Pauli im Dresdner Hechtviertel auszeichnen wird. Die Preise sind mit insgesamt 19 000 Euro dotiert.

mehr
Mehr aus Bildung
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.