Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Rund 10.000 neue Studenten an der TU Dresden und der HTW immatrikuliert

Rund 10.000 neue Studenten an der TU Dresden und der HTW immatrikuliert

Rund 10.000 neue Studenten wurden am Donnerstag an der TU Dresden und der Hochschule für Technik und Wirtschaft immatrikuliert. Wie DNN-Online bereits berichtete, feiert die TU Dresden mit rund 9.000 neue Studenten ein neues Rekordergebnis.

Das sind 1200 „Erstis" mehr als im Wintersemester 2010/2011. Rund 5.900 von ihnen studieren das erste Mal an einer deutschen Hochschule, teilte die TU mit.

Bei strahlendem Sonnenschein wurde es am Donnerstag ernst für die neuen Studenten. Die Einführungsveranstaltungen ihrer jeweiligen Fakultäten begannen, die Neulinge wurden von älteren Semestern über den Campus geführt.

php12567e9edd201110061650.jpg

Rund 10.000 neue Studenten wurden an der TU Dresden und der HTW immatrikuliert

Zur Bildergalerie

"Wir studieren ab kommender Woche Architektur an der TU. Für Dresden haben wir uns entscheiden, weil es eine schöne Stadt ist und nicht von weit von zuhause entfernt liegt", berichten Claudia und Johanna und Riesa.

Wie schon in den vergangenen Jahren gab es auch im Wintersemester 2011/2012 deutlich mehr Bewerbungen als Studienanfänger. Grund dafür ist vor allem die geltenden Zulassungsbeschränkungen in vielen Fächern. Die Feierliche Immatrikulation fand am Donnerstag um 16 Uhr im Audimax des Hörsaalzentrums der TU Dresden statt.

Schon am Vormittag wurden die rund 1400 neuen Studenten an der Hochschule für Technik und Wirtschaft immatrikuliert. Die Immatrikulation erfolgte in 20 Bachelor-, zehn Diplom-, neun Master- und zwei Diplomfernstudiengänge, teilte die HTW mit. Der Anteil der weiblichen Studienanfänger beträgt in diesem Wintersemester 29 Prozent.

Auch in diesem Jahr wurden im Rahmen der Immatrikulationsfeier die Welcome-Packages des City Management Dresden für die Erstsemestler der Dresdner Hochschulen verteilt. Neben einer eigens designten Tasche sind unter anderem ein USB-Stick, ein Frühstücksbrettchen, ein Kaffeebecher und viele Gutscheine dabei, teilte das City Management mit.

Julia Vollmer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.