Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Planung für Sanierung und Erweiterung der 39. Grundschule in Dresden-Plauen beginnt

Planung für Sanierung und Erweiterung der 39. Grundschule in Dresden-Plauen beginnt

Die Dresdner Stadtverwaltung hat erste Entwürfe für die Sanierung und Erweiterung der 39. Grundschule in der Schleiermacherstraße in Dresden-Plauen vorgelegt.

Voriger Artikel
Auch ohne Abi zum Doktorhut - 168 Dresdner Schüler wurden mit dem "Juniordoktor"-Titel ausgezeichnet
Nächster Artikel
Die 46. Oberschule soll in einen Plattenbau ziehen - von einer Komplettsanierung ist keine Rede mehr

Visualisierung

Quelle: NitschkeKollegen Architekten GmbH

Ab Sommer 2016 soll das Gebäude zwei Jahre lang umgebaut und erweitert werden. Ab 2018 soll die Schule Platz für 400 Schülerinnen und Schülern bieten, das wären doppelt so viele wie bisher. Zudem soll eine neue Turnhalle gebaut werden, die neben den Schülern auch den Dresdner Sportvereinen offen stehen soll.

Die Stadt rechnet mit Baukosten in Höhe von 12,8 Millionen Euro. Für die Planung verantwortlich ist das Architekturbüro Nitschke + Kollegen Architekten GmbH aus Weimar.

phpd0096ec6c8201409101210.jpg

Das sind die ersten Pläne.

Zur Bildergalerie

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.