Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Neue Kita Schützenhofstraße öffnet am 1. Dezember

Dresden-Trachau Neue Kita Schützenhofstraße öffnet am 1. Dezember

Die neugebaute Kindertageseinrichtung an der Schützenhofstraße 103 in Dresden-Trachau öffnet am 1. Dezember 2015. Insgesamt 144 Mädchen und Jungen können künftig darin betreut werden, bis zu 46 Plätze sind für Kinder im Krippenalter vorgesehen.

Voriger Artikel
TU-Forscher erhalten Otto von Guericke-Preis
Nächster Artikel
Zu wenig Geld: Schulneubau statt Sanierung
Quelle: Christin Grödel

Dresden. Die neugebaute Kindertageseinrichtung an der Schützenhofstraße 103 in Dresden-Trachau öffnet am 1. Dezember 2015. Das teilte die Stadtverwaltung mit. Nach rund 22 Monaten Bauzeit können dann die ersten Knirpse von ihrem neuen Haus Besitz ergreifen. Insgesamt 144 Mädchen und Jungen können künftig darin betreut werden, bis zu 46 Plätze sind für Kinder im Krippenalter vorgesehen.

Der Neubau an Stelle eines ehemaligen Garagenhofes wurde im Oktober 2012 beschlossen und hat rund 3,55 Millionen Euro gekostet. Errichtet hat ihn die städtische STESAD GmbH im Auftrag des Eigenbetriebes Kindertageseinrichtungen. Weil sich die Räumung des früher an der Schützenhofstraße befindlichen Garagenhofes verzögerte, musste der Baubeginn mehrfach verschoben werden. Mehr als 70 Garagen mussten dem Neubau weichen, das hatte für großen Unmut gesorgt. „Dass sich die Pächter darüber geärgert haben, kann ich sehr gut verstehen“, sagte Sabine Bibas,  Betriebsleiterin des Dresdner Kita-Eigenbetriebes. Sie forderte die Anwohner auf: „Lassen Sie uns jetzt gemeinsam nach vorne schauen. Die Kita ist eine Bereicherung für den Stadtteil! Die Eltern in Pieschen haben dringend auf die neue Kita gewartet.“

Neugierige Bürger können die neue Kita bei einem Tag der offenen Tür unter die Lupe nehmen. Er ist für Freitag, den 22. Januar 2016, zwischen 16 bis 18 Uhr geplant. Interessierte Eltern können ihr Kind über das Online-Portal der Landeshauptstadt Dresden oder über die Zentrale Beratung- und Vermittlungsstelle im Rathaus anmelden.

ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Für die geplante neue Kindertagesstätte an der Schützenhofstraße in Trachau liegt jetzt die Baugenehmigung vor. Sie sei Anfang Dezember erteilt worden, heißt es aus dem Eigenbetrieb Kindertagesstätten der Stadt Dresden.

mehr
Mehr aus Bildung
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.