Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Regen

Navigation:
Google+
Nach Demo in Leipzig: Mittelbauinitiative an der TU Dresden will weiter verhandeln

Nach Demo in Leipzig: Mittelbauinitiative an der TU Dresden will weiter verhandeln

Die Mittelbauinitiative der Technischen Universität Dresden zieht nach der Demonstration gegen die geplanten Stellenstreichungen an sächsischen Hochschulen ein positives Fazit.

Voriger Artikel
Dresdens Bibliotheken ringen mit Personalmangel: "Weitere Kürzungen nicht machbar"
Nächster Artikel
Jungbrunnen: Die Lehrerschaft an der 30. Grundschule im Dresdner Hechtviertel ist deutlich jünger als anderswo

Tausende Studenten demonstrieren am 25. Juni in Leipzig gegen Kürzungen an den Universitäten.

Quelle: Wolfgang Zeyen

Die Beteiligung von über 10.000 Menschen – die Polizei sprach von über 5000 Teilnehmern – sei ein großer Erfolg. Der Kurs der Landesregierung sei weiterhin unverständlich.

php92c43073fc201406251551.jpg

Tausende Studenten protestierten am Mittwoch (25.06.2014) gegen den Abbau von mehr als 1000 Stellen an Sachsens Universitäten. Die Demonstranten fordern außerdem mehr Geld für die Arbeit der Studentenwerke.

Zur Bildergalerie

„Sie ignoriert die jetzt schon bestehenden teilweise katastrophalen Zustände an den Hochschulen und beruft sich auf alte Vereinbarungen mit den Universitäten, die aber keine andere Wahl hatten, als zu unterschreiben“, so Mathias Kuhnt, Sprecher der Initiative. Die Staatsregierung erkenne die unattraktiven Arbeitsbedingungen im Mittelbau nicht als Problem an und stehe ihnen mit den geplanten Streichungen auch gleichgültig gegenüber, so Kuhnt weiter. „Wir werden als Initiative dennoch weiter mit der TU Dresden über eine Beschäftigungsvereinbarung verhandeln und erwarten, dass die Staatsregierung uns dabei keine Steine in den Weg legt“, sagte Kuhnt einen Tag nach der Leipziger Großdemo.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.