Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
"Hochschulperle des Jahres": Zweiter Platz für KinderLeseUni der TU Dresden

"Hochschulperle des Jahres": Zweiter Platz für KinderLeseUni der TU Dresden

Das Projekt "KinderLeseUniversität" der TU Dresden hat die Wahl zur "Hochschulperle des Jahres", bei der innovative und beispielhafte Hochschulprojekte abseits der üblichen Wege in Lehre und Wissenschaft ausgezeichnet werden, nur knapp verpasst.

Bei dem Online-Voting, das vom 12. Januar bis gestern lief, ergatterte das Projekt insgesamt 10 372 Stimmen. Dank dem Projekt der KinderLeseUni haben mehr als 4500 Dresdner Kinder bereits Uniluft schnuppern dürfen und gesehen, was Studieren bedeutet. Seit dem Jahr 2010 wurden rund 50 Schulklassen der zweiten bis fünften Klassenstufe aus Dresdner Schulen an die TU eingeladen, um Vorlesungen und Kinderseminare zu besuchen. Im Oktober 2014 wurde das Projekt durch den Stifterverband für die deutsche Wissenschaft mit der "Hochschulperle des Monats" ausgezeichnet und damit zur Wahl der Hochschulperle des Jahres 2014 nominiert. Nur sechs Stimmen mehr ergatterte das Gewinner-Projekt "Science on Tour" der Brandenburgischen TU Cottbus-Senftenberg. Es ist somit "Hochschulperle des Jahres 2014".

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 27.01.2015

juju

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.