Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Deutschlandweiter Vorlesetag: Prominente lesen Kindern in Dresden vor

Deutschlandweiter Vorlesetag: Prominente lesen Kindern in Dresden vor

Fantastische und spannende Geschichten: Zum bundesweiten Vorlesetag am Freitag tragen auch Politiker und Prominente in Sachsen Kindern aus ihren Lieblingsbüchern vor.

Voriger Artikel
Flashmobs gegen Stellenabbau – Studenten wollen gegen Kürzungen protestieren
Nächster Artikel
Bildungsagentur bestätigt Prognosen des Dresdner Schulnetzplans von 2006

Der bundesweite Vorlesetag soll die Freude am Lesen wecken (Symbolfoto).

Quelle: dpa

So liest etwa Sozialministerin Christine Clauß (CDU) in der Dresdner Kita „Josephine". Frühzeitige Sprach- und Leseförderung seien ein wesentlicher Schlüssel für die Teilhabe an der Gesellschaft, hieß es. Die SPD-Politikerin und frühere Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange liest an einer Dresdner Grundschule.

In Dresden beteiligen sich des weiteren die TV-Moderatoren Peter Imhof und Anna Funck an der Aktion. Funck lässt sich überraschen: Die Kinder in der Kita „Pünktchen" dürfen sich ihr Lieblingsbuch zum Vorlesen selbst aussuchen. In der Briesnitzer Spatzenvilla Roquettestraße 59 steht der Tag unter dem Motto „Väter, Männer und Künstler inspirieren Kinder". Los geht es um 9.30 Uhr. Neben Vätern und Großvätern liest auch Lars Rohwer (CDU), Mitglied des Landtages, ab 10.15 Uhr, den Kindern in der Kindertageseinrichtung vor. Weitere Kinder der Einrichtung gehen zum Zuhören in die Galerie Körnigreich.

In der Rochlitzer Bibliothek können Kinder zwischen vier und sechs Jahren dem spannenden Klassiker „Henriette Bimmelbahn" lauschen. Auch Umweltminister Frank Kupfer (CDU) greift in einer Oschatzer Kita zum Buch. Lesen mache Freude und sollte schon bei den Kleinsten zum Alltag gehören, erklärte Vorleser und Staatssekretär Roland Werner (FDP).

Bundesweit lesen mehr als 10.000 Prominente, Politiker und andere Bücherfreunde an diesem Freitag aus ihren Lieblingsbüchern vor. Mit dem 8. bundesweiten Vorlesetag sollen das Interesse an Literatur und die Freude am Lesen geweckt werden.

dpa/bw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.