Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Ansturm auf TU Dresden hält an: Mehr als 44.000 Bewerbungen sind eingegangen

Ansturm auf TU Dresden hält an: Mehr als 44.000 Bewerbungen sind eingegangen

Der Bewerberansturm auf die TU Dresden hält weiter an. 44.344 Bewerbungen sind bis zum Fristende am Montag eingegangen. Hinzu kommen die Bewerber für Medizin und Zahnmedizin, die bundesweit zentral vergeben werden.

Voriger Artikel
"Chef für einen Tag" sucht in Dresden Schüler mit Führungsqualitäten
Nächster Artikel
49. Grundschule in Dresden: Sanierung soll erst 2017 beginnen
Quelle: Tanja Tröger

Zahlreiche Studiengänge an der Dresdner Universität sind mehrfach überbucht.

Laut TU-Sprecherin Kim-Astrid Magister waren vor allem Psychologie, Grundschullehramt und Biologie bei den Studenten gefragt. Für die 120 Psychologie-Studienplätze gab es 3765 Bewerbungen, bei den Biologen kamen auf 60 Studienplätze 857 Interessenten, bei den angehenden Lehrern 1792 Bewerber auf 112 Plätze. Auch Studiengänge wie Medienforschung, Sozialpädagogik und Wirtschaftswissenschaften waren mit bis zu 44 Bewerbern pro Studienplatz mehrfach überbucht.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.