Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Bildung
Später sommer
Jeder Schulleiter kann auch in Dresden selber entscheiden, ob er den Unterricht bei Hitze verkürzt oder gar ganz ausfallen lässt.

Hochsommer mitten im September. In vielen Regionen Mitteldeutschlands erreichten die Temperaturen weit über 30 Grad, der Deutsche Wetterdienst (DWD) gab sogar eine Hitzewarnung für die Großregion Leipzig heraus, die noch bis heute gilt. Es ist die erste Hitzwarnung in diesem Jahr.

mehr
Gymnasium platzt aus allen Nähten
Schulbürgermeister Peter Lames (SPD) zufolge kann nicht garantiert werden, dass der Bau bereits 2019 beginnen kann.

Das Gymnasium Klotzsche platzt aus allen Nähten. Ein Neubau muss her. Das fordern Lehrer, Eltern und Schüler seit Jahren. Schulbürgermeister Peter Lames (SPD) zufolge kann nicht garantiert werden, dass der Bau bereits 2019 beginnen kann.

mehr
Netzwerk für Demokratie und Courage
Matthias Brauneis gehört zu den Organisatoren der Tagung.

„Schule – (k)ein Ort der Diskriminierung?!“ ist eine Tagung überschrieben, zu der am Freitag, 9. September, immerhin 100 Interessierte im Hygiene-Museum am Lingnerplatz erwartet werden. DNN sprachen mit Matthias Brauneis (27) vom Netzwerk für Demokratie und Courage (NDC), Landeskoordinator für Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage in Sachsen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hochschulpolitik
Klare Absage aus der Staatskanzlei im Streit um das geplante Aus für die juristische Fakultät in Dresden

In der Debatte um den Erhalt der Juristischen Fakultät in Dresden gibt es jetzt eine klare Ansage der Staatskanzlei: „Es besteht für die Staatsregierung keine Veranlassung, von den im März beschlossenen Eckpunkten abzuweichen.“

mehr
Hochschulpolitik
Jetzt kommt Bewegung in die Debatte um die Zukunft der juristischen Fakultät an der TU Dresden.

Lange Zeit sah es nach einer ganz verfahrenen Situation aus: Jetzt kommt Bewegung in die Debatte um die Zukunft der juristischen Fakultät an der TU Dresden. Eine Rettung erscheint plötzlich wieder im Bereich des Möglichen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hochschulpolitik

Die TU Dresden steht vor dem Aus für ihre juristische Fakultät. Trotz des Protestes aus der Fachwelt sollen nur wenige Jura-Professuren in der Landeshauptstadt verbleiben. Die Stellenzahl wird nun sogar von der Uni selbst in Frage gestellt – eine skurrile Debatte.

mehr
Schüler aus 48 Nationen feiern auf dem Dresdner Annen-Campus
Der charismatische US-Amerikaner John F. Nelson leitet die Dresden International School seit zwei Jahren.

Wie die Zeit vergeht: Die Dresden International School (DIS) wird 20 Jahre alt und feiert das Jubiläum am Freitag, 2. September, gebührend mit einer festlichen Zeremonie. Mit einer Baumpflanzaktion solle eine neue Tradition eingeläutet werden. Die Bäume würden künftig die Kontinente der Erde repräsentieren.

mehr
Deutsch für Anfänger
Seit Juni 2014 findet in der Versöhnungskirche der Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinde Blasewitz ein Sprachkurs für Flüchtlinge statt.

„Die Pflau-me ist blau“. Helga Goltz betont jede Silbe ganz genau. Noch wird sie nicht verstanden. Also zeigt sie auf eine Pflaume, die sie mitgebracht hat. Jetzt macht es klick. Ihre Schüler haben begriffen, was der Satz bedeutet. Beim Nachsprechen haben sie aber noch Probleme. Das ist auch verständlich, denn Helga Goltz unterrichtet ehrenamtlich Asylsuchende.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nach Wasserschaden
Kurz vor Schuljahresstart standen Teile der Schule unter Wasser.

Die Schüler des Gymnasiums Bürgerwiese müssen sich für längere Zeit auf lange Wege einstellen. Wie die Stadtverwaltung mitteilte, werden Teile des Unterrichtes bis zu den Herbstferien ausgelagert. Grund dafür ist ein Wasserschaden, der kurz vor Ende der Sommerferien die Fachkabinette zerstört hatte.

mehr
Juristenausbildung
Trotz der ablehnenden Haltung der Universität in Dresden geben die Landtagsabgeordneten der CDU noch nicht auf.

Trotz der ablehnenden Haltung der Universität in Dresden geben die Landtagsabgeordneten der CDU noch nicht auf. Kommende Woche soll es weitere Gespräche mit Ministern der schwarz-roten Koalition geben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schulbau
Peter Lames übergibt den Schlüssel an Schulleiterin Beate Klemm. Im Hintergrund sind die sanierte Turnhalle (l.) und der Erweiterungsbau zu sehen.

Nach reichlich zwei Jahren Bauzeit hat Dresdens Schulbürgermeister Peter Lames (SPD) am Freitag, 26. August, die sanierte und erweiterte 89. Grundschule an der Sosaer Straße in Niedersedlitz eingeweiht. Insgesamt 8,4 Millionen Euro hat das Bauvorhaben gekostet. 2,3 Millionen Euro davon stammen aus dem Fördertopf des Freistaats.

mehr
Juristen schlagen Alarm
Vetreter der Initiative: Oswald van de Loo,

Dresdens Juristen lassen nicht locker. Weil der Hochschulentwicklungsplan 2025 die Streichung der Bachelor- und Masterstudiengänge der TU Dresden sowie die Verlagerung von fünf Lehrstühlen an die Uni Leipzig vorsieht, will eine Initiative nun zwei Lehrstühle an der TU finanzieren.

mehr
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.