Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+
Bildung
Bildung
Fast fünf Prozent des Unterrichtes in Dresden fielen im vergangenen Schuljahr aus

Dass es an Lehrern mangelt, macht sich nicht nur im neuen Schuljahr bemerkbar, sondern lässt sich auch in Zahlen festmachen. Demnach fielen im Schuljahr 2016/17 insgesamt 134.369 Stunden aus. Macht 4,96 Prozent des Unterrichts.

mehr
Neue Kolleginnen und Kollegen begrüßt
Eröffnung des Ausbildungsjahres im Plenarsaal des Rathauses : Konrad Walther (Azubi 3.Lj. Garten-u Landschaftsbau) und Katharina Schauerle (Jungfacharbeiterin Zentr. Techn. Dienste der Stadt ) berichten den Neulingen von ihren Erfahrungen mit der Lehre.

Die Stadtverwaltung Dresden hat am 01. September das Ausbildungsjahr 2017/2018 im Rathaus eingeläutet. Lucia Wecker eröffnete die Veranstaltung, bevor der Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) die Möglichkeit nutze, um die neuen „Kollegen und Kolleginnen“ zu begrüßen.

mehr
Unterrichtsausfall

Die zweizügige 90. Grundschule in Luga ist laut Elternberichten seit Schuljahresbeginn von einem drastischen Lehrermangel betroffen.

mehr
Eigenständige Frau und Fürstin
Hans-Joachim Böttcher mit seinem Buch über Christiane Eberhardine.

Christiane Eberhardine (1671–1727) war die Frau August des Starken und strenggläubige Protestantin. Die Kurfürstin stand für den entschiedenen Widerstand gegen eine drohende Rekatholisierung des Landes. Ein Vortrag im Dresdner Stadtmuseum widmet sich dem Leben und Wirken dieser bemerkenswerten Frau.

mehr
Sucht & Rausch
Ein Mann bereitet über einer Kerzenflamme eine Heroinspritze vor.

Am 7. September startet im Hygienemuseum eine Vortragsreihe zum Thema „Sucht und Rausch. Das System Familie“. Zum Auftakt beschäftigt sich Dr. Jörg Reichert vom Universitätsklinikum Dresden mit der Frage, ob suchtkranke Eltern befähigt sind, Kinder zu erziehen. Im zweiten Vortrag der Reihe geht es um Therapie- und Unterstützungsangebote.

mehr
Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung
Formularen für eine Betreuungs-Verfügung, einer Patienten-Verfügung und einer Vorsorge-Vollmacht.

Das Dresdner Sozialamt lädt alle, die Fragen rund um Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung haben, am 5. September, 18.30 Uhr zu einem Informationsabend in die Lingnerallee 3 ein. Des Weiteren gibt es am 6. September zum gleichen Thema eine Veranstaltung der Verbraucherzentrale.

mehr
Arbeiten in der Pflege & Terrorismusprävention
Harald Baumann-Hasske ist SPD-Abgeordneter im Sächsischen Landtag.

Mit der Reihe „AWO-Sommergespräche“ bietet die Arbeiterwohlfahrt in Dresden Gelegenheit zur Debatte. So geht es am 5. September unter dem Motto „Gute Arbeit in der Pflege“ um die Frage, wie wir unseren Arbeitsmarkt sozial gestalten können. Am 7. September steht das Thema „Radikalisierungs- und Terrorismusprävention“ im Mittelpunkt.

mehr
Bildung
Die Grundschüler hatten für die Demonstration am Landtag Lieder über die Situation der Schule gedichtet.

Die Natur- und Umweltschule in Dresden hat mit einer Demonstration vor dem Landtag auf ihre Lage aufmerksam gemacht. Aufgrund fehlender finanzieller Unterstützung durch den Freistaat ist ihre Existenz gefährdet.

mehr
SPD-Bildungspolitikerin über den Schulnetzplan
Dana Frohwieser, Diplom-Pädagogin und Mitarbeiterin am Kompetenzzentrum für Bildungs- und Hochschulforschung der Technischen Universität.

Es wird ein heißer Herbst: Die Debatte um den Schulnetzplan ist mit dem Entwurf von Bildungsbürgermeister Hartmut Vorjohann (CDU) eröffnet. Die rot-grün-rote Stadtratsmehrheit sieht deutlichen Veränderungsbedarf. SPD-Stadträtin und Bildungspolitikerin Dana Frohwieser erklärt im DNN-Interview die Knackpunkte des Entwurfs.

mehr
Bildung
Eltern im Dresdner Norden beklagen die Zustände an der Schule ihrer Kinder und den Umgang der Verwaltung damit.

Das neue Schuljahr beginnt, wie das alte endete: Eltern im Dresdner Norden beklagen die Zustände an der Schule ihrer Kinder und den Umgang der Verwaltung damit. Die Kritik richtet sich jedoch nicht nur an die Behörden. Auch die Elternvertretung in der Stadt gerät in die Kritik.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bildung
Rica Buschner vor der Baustelle der 153. Grundschule in Dresden.

Stadt und Schulbehörde des Landes haben die Schulleiterin der 153. Grundschule in Dresden vorgestellt. Ein Jahr vor dem Start. Das ist ungewöhnlich genug. Aber Rica Buschner nimmt auch ein besonderes Projekt in Angriff.

mehr
Landesprogramm „Brücken in die Zukunft“
Neue Turnhalle für die 96. Grundschule: Am Montag hat Umweltstaatssekretär Herbert Wolff (CDU/3. von rechts) einen Fördermittelbescheid über 3,1 Millionen Euro an Dresdens Bildungsbürgermeister Hartmut Vorjohann (CDU/3. von links) übergeben.

Für die 145 Schüler der 96. Grundschule „Am Froschtunnel“ in Seidnitz entsteht derzeit eine neue Turnhalle. Die alte „Tonnensporthalle“ – eine Einfeldhalle – war verschlissen und nicht mehr sanierungsfähig. Für den 3,1 Millionen Euro teuren Neubau hat am Montag der Freistaat einen Fördermittelbescheid über 2,2 Millionen Euro übergeben

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.