Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
VVO: Ab 13. Dezember wieder Züge zwischen Dresden und Breslau

Einigung im Streit VVO: Ab 13. Dezember wieder Züge zwischen Dresden und Breslau

Ab dem 13. Dezember sollen wieder Züge ziwischen Dresden und Breslau fahren. Wie der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) am Freitag mitteilte, einigten sich die Deutsche Bahn und das polnische Verkehrsunternehmen Koleje Dolnośląskie auf einen neuen Vertragsentwurf.

Quelle: Archiv

Dresden. Ab dem 13. Dezember sollen wieder Züge ziwischen Dresden und Breslau fahren. Wie der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) am Freitag mitteilte, einigten sich die Deutsche Bahn und das polnische Verkehrsunternehmen Koleje Dolnośląskie auf einen neuen Vertragsentwurf. Täglich sollen demnach drei Zugpaare zwischen beiden Städten pendeln.

„Der direkte Zug in Dresdens Partnerstadt Breslau ist wichtiges Bindeglied für den Austausch zwischen beiden Städten. Ich freue mich, dass wir Europas Kulturhauptstadt 2016 schnell erreichen können“, so VVO-Geschäftsführer Burkhard Ehlen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Auto & Verkehr
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.